offline

Thorsten Seiffert

5.598
Lokalkompass ist: Herten
5.598 Punkte | registriert seit 07.04.2010
Beiträge: 880 Schnappschüsse: 25 Kommentare: 262
Folgt: 116 Gefolgt von: 129
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Bürger Community in Herten. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteur des Stadtspiegel Herten. Seit über zwei Jahrzehnten bin ich als Journalist in unserem gesamten Verbreitungsgebiet und darüber hinaus in Wort und Bild tätig. Und nun nehmen wir gemeinsam Herten - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 02366 / 105031
E-mail:
t.seiffert@stadtspiegel-herten.de
1 Bild

Löwen müssen im Derby gegen Citybasket alles geben

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | vor 3 Tagen

Gleich zwei Mal hintereinander spielen die Hertener Löwen gegen ihren Vest-Konkurrenten Citybasket Recklinghausen. Den Anfang macht das Derby in Herten am Samstag. Doch für die Gastgeber ist die Ausgangslage nicht so gut wie für die Gäste. Trotz eines Siegs der Löwen über den SC Itzehoe stehen die Hertener weiter auf dem dritten von vier Tabellenplätzen in den Play-Downs der Zweiten Basketball-Bundesliga ProB...

57 Bilder

Herten ist wieder sauber - Besenparty am ZBH

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | vor 4 Tagen

Fast 3000 Hertener waren am Samstag beim Großreinemachen am Start, Die Bürger halfen der Stadt beim Rausputzen und sorgten bei ungemütlichem Wetter für eine saubere Stadt. 125 Kubikmeter Müll förderten sie beim 17. Aktionstag "Herten putzt sich raus" zutage. Die Belohnung: Am Ende des Tages wurde zur Helferparty mit leckerer Verpflegung zum Betriebshof des ZBH geladen. Insgesamt haben 2.820 Teilnehmerinnen und Teilnehmer...

16 Bilder

Fotos: Paganfest mit bunten Zwischentönen

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 22.03.2015

Etwas langweilig kommt das Line-Up des Paganfest daher, man hat den Eindruck, dass man auf solchen Genreveranstaltungen immer die gleichen Bands antrifft. Ob Paganfest oder Heidenfest - eine Gruppe wie Korpiklaani ist meist dabei. Deshalb hat sich der Lokalkompass beim diesjährigen Paganfest in der Oberhausener Turbinenhalle (übrigens kurzfristig von der großen in die nicht vollständig gefüllte kleine Halle verlegt) dieses...

1 Bild

Sonnenfinsternis in Herten 2

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 20.03.2015

Alles war angerichtet, die Brillen gekauft, die Filter für die Kameras organisiert. Die Sonnenfinsternis konnte kommen. Was heute morgen in Herten geschah, hatte dann mehr mit dem berühmten Hollywood-Streifen "Fog - Nebel des Grauens" zu tun. Der dichte Nebel verhindert jegliche Sicht auf die Sonne. Aber man muss nicht verzagen, am 12. August 2026 ist eine Teilfinsternis zu bestaunen. Für eine totale Sonnenfinsternis in...

35 Bilder

Fotos: Iron Maiden(s) begeistern in Essen mit Klassikern

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 18.03.2015

Auf ihrer ersten Deutschland-Tour brachten The Iron Maidens den Spirit der britischen Originale gekonnt auf die Bühne des Turock in Essen. Die Gruppe, die - nomen est omen - in Gänze aus Damen besteht feuerte Maiden-Kracher wie "The Trooper", "22 Acacia Avenue", "Wasted years", "Fear of the Dark" und natürlich "Number of the Beast" in den sehr sehr gut gefüllten Club. Ein Klasseabend mit toller Musik und spielfreudigen...

1 Bild

Sonnenfinsternis: Stadtwerke sind gerüstet

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 18.03.2015

Pünktlich zum astronomischen Frühlingsanfang am Freitag erleben Menschen in Herten eine partielle Sonnenfinsternis. Eine solche Sonnenfinsternis ist spannend und toll anzuschauen, birgt aber auch Risiken. Schwankungen im Stromnetz sind - je nach Wetterlage - während der Sonnenfinsternis nicht ausgeschlossen. Doch in Herten ist man gerüstet. „Wir stehen in ständigem Kontakt mit den vorgelagerten Netzbetreibern und den in...

22 Bilder

Fotos: Moonspell räumen ab 2

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 17.03.2015

Enorm voll für einen Montagabend war das Essener Turock beim Gastspiel des dynamischen Metal-Duos Moonspell und Septicflesh. Während Letztere mit ihrem melodischen Death Metal bereits für eine rundum teuflisch-düstere Wohlfühlatmosphäre unter den Fans sorgten, räumten Moonspell dann erwartungsgemäß richtig ab. Die Portugiesen um den charismatischen Sänger Fernando Ribeiro gaben beim Konzert ihrer Road to Extinction-Tour alles...

64 Bilder

Engel der Kulturen ein toller Erfolg - Waldschule tanzt und rollt die Skulptur

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 16.03.2015

In der Langenbochumer Waldschule fiel der Startschuss: Die Kunstaktion "Engel der Kulturen" war am Wochenende ein toller Erfolg. Das Ende der Aktion sahen Hunderte auf dem "Platz der Bergleute". Die rollende Skulptur und die Bodenintarsie haben nun einen schönen Ort gefunden. Das Werk vereint die Symbole des jüdischen, christlichen und muslimischen Glaubens in einer kreisförmigen Skulptur. Die Künstler Gregor Merten und...

25 Bilder

Fotos: Eisbrecher begeistern genervte Fans 1

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 15.03.2015

"Schock mein System" - mit dieser Ansage wollen Eisbrecher um Alex Wesselsky und Noel Pix eine neue Ära in der Geschichte von Eisbrecher ausrufen. Beim Auftritt in der Oberhausener Turbinenhalle - rappelvoll und ausverkauft - machte die Band dann auch keine Gefangenen und lieferten amtlich ab. Knaller um Knaller feuerten die Münchner in die begeisterte Menge. Im Vorprogramm gaben Maerzfeld eine eher mäßiger...

15 Bilder

Ensiferum: Kopfschütteln auf finnisch (Fotos)

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 11.03.2015

Rappelvoll war die Bochumer Zeche beim folkmetallischen Gastspiel von Ensiferum, Insomnium und Vorband Omnium Gatherum. Das finnische Trio glänzte dabei mit jeweils hochenergetischen Auftritten, die kaum einen Metallerkopf ungeschüttelt lassen konnten. Vor allem Ensiferum rissen einen Knaller nach dem anderen runter und ließen sich auch durch leichte technische Probleme nicht aus der Ruhe bringen.

3 Bilder

Rock Hard Festival 2015: Mehr Metal geht nicht 1

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 09.03.2015

Gelsenkirchen: Nordsternpark | "Wir haben einige exklusive Premieren", Rock-Hard-Chef Holger Stratmann ist mit dem Booking des diesjährigen Festivals (22.-24. Mai) sehr zufrieden. "Neben Bands wie Kreator und Overkill, die bei ihren Amphitheater-Auftritten immer ein Garant für schweißtreibende Shows sind, haben wir Doro dazu überredet, ausschließlich Songs der Warlock-Alben zu spielen.« Ebenso selten ist eine 90-Minuten-Show der Black Star Riders um den...

85 Bilder

Löwen schlagen Citybasket: Erstes Endspiel am Samstag

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 23.02.2015

Mit einem überraschenden Derby-Sieg über Recklinghausen und einem knappen Sieg in Sandersdorf haben sich die Hertener Löwen in der Zweiten Basketball-Bundesliga ProB Nord in die Play-Down-Ränge zurückgekämpft. Jetzt haben sie es selbst in der Hand, sich beim vorletzten Spiel der Hauptrunde einen Platz in der Abstiegsrunde zu sichern. Am Samstag, 28. Februar, sind die Itzehoe Eagles in Herten zu Gast. Rutschen die Löwen...

27 Bilder

Fotos: Dr. Living Dead lassen stagediven 1

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 15.02.2015

Dr. Living Dead haben ein wahres Thrash-Massaker im Essener Turock angerichtet und zwischen fliegenden Fans konnten die stets maskierten Schweden ein deutliches Duftzeichen setzen und die Headliner Suicidal Angels mächtig an die Wand spielen. Ein Abend, der beweist, dass Thrash-Metal lebendiger ist denn je. Hier gibt es einige Impressionen.

60 Bilder

Rathaussturm ohne Sturm: Altweiber light in Herten 1

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 13.02.2015

Während in den vergangenen Jahren der Rathaussturm zu Herten ein echter Pflichttermin für feierwillige Närrinnen war, wurde der Sturm in dieser Session durch die Absage der anschließenden Feierlichkeiten im Glashaus zu einem eher lauen Lüftchen. In den "heiligen" Hallen des Bürgermeisters Dr. Uli Paetzel wurden diesem die Stadtschlüssel symbolisch abgenommen und Daniela I. übernahm die Macht. Richtig gefeiert werden musste...

1 Bild

Zum Glück der 13.

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 12.02.2015

Da ist er wieder: Der vermeintliche Unglückstag. Am Freitag ist der 13. und das macht viele Menschen so nervös, dass sie große Ausflüge an diesem Datum vermeiden. Dabei geschehen natürlich die meisten und dümmsten Unfälle im Haushalt. Sie sind also nirgendwo wirklich sicher - oder eben überall. Es ist schließlich immer eine Frage der Perspektive, und wer ständig mit dem Schlimmsten rechnet, wird eben meist nicht positiv...