Herten: Barfen für Fortgeschrittene

Wann? 21.10.2014 19:00 Uhr

Wo? FBS-Herten, Kurt-Schumacher-Straße 29, 45699 Herten DE
Anzeige
Herten: FBS-Herten | Barfen ist die Fütterung von Hunden mit rohem Fleisch und Knochen. Diese Art der Ernährung bezieht sich auf die ursprüngliche Ernährung des Hundes und orientiert sich an dem Fressverhalten wildlebender Caniden, das sind hundeartige Fleischfresser.

Am Dienstag, 21. Oktober 2014, findet um 19 Uhr in der Familienbildungsstätte Herten ein Vortrag für Hundehalter zum Thema „Barfen für Fortgeschrittene" statt.

Hundehalter erlernen unter der Leitung von Janine Gaber die Berechnung des Energiebedarfs, erfahren mehr über Nahrungsmittelkomponenten und besondere Lebensmittel, aber auch welche Lebensmittel giftig für Ihren Vierbeiner sind. Die Dozentin ist geprüfte Tierheilpraktikerin und zertifizierte Ernährungsberaterin. Sie beschäftigt sich seit Jahren mit der artgerechten Fütterung von Hunden.Sie folgt diesem alten Leitspruch: „Unsere Nahrungsmittel sollten Heilmittel, unser Heilmittel Nahrungsmittel sein.“Hippokrates (460-370v.Chr.)

Die Gebühr für dieses Seminar beträgt 6 Euro. Für weitere Informationen wenden sich Interessierte an das Büro der Familienbildungsstätte Herten, Kurt – Schumacher - Straße 29, 02366/ 35211. Anmeldungen nur in schriftlicher Form.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.