Herten: Schäßburger Straße wird zur Sackgasse

Anzeige
Ab Montag (31. August) wird eine Niederdruck-Gasleitung in der Polsumer Straße erneuert. Diese Maßnahme der Hertener Stadtwerke in Herten-Langenbochum macht eine Vollsperrung der Einmündung der Schäßburger Straße im Bereich der Hausnummern 143 und 145 notwendig.

Die Hertener Stadtwerke arbeiten bereits seit Mai am Gasnetz in der Polsumer Straße. Im Zuge der Maßnahme ist in einem Stichweg der Polsumer Straße eine stark korrodierte Leitung zutage getreten. Dieses muss sofort ausgewechselt werden. Die Sperrung wird voraussichtlich fünf Tage dauern.

Arbeiten bis Mitte September


Dadurch verlängert sich die gesamte Baumaßnahme in diesem Bereich und wird voraussichtlich bis Mitte September dauern. Die Hertener Stadtwerke bitten Anwohner und Autofahrer um Verständnis hierfür.
Für Rückfragen stehen die Fachleute aus der Abteilung Gasnetz gerne zur Verfügung. Ansprechpartner ist Evangelos Kamarakis, Telefon: 02366/307-171, E-Mail: gasnetz@herten.de.
Baustellen in Herten: http://www.herten.de/leben-in-herten/strassen-kana...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.