Rosenlikör selbst herstellen.

Anzeige
Hier zunächst einmal einen lieben Dank, an meine Freundin Anita, die regelmäßig wundervolle Edelrosen schenkt, damit ich den von mir so geliebten Rosenlikör herstellen kann.
Hier das Rezept

Abgezupfte Blätter von duftenden Edelrosen in eine Flasche Wodka einweichen und über Nacht stehen lassen, ab und an umrühren.
Nach 24 Stunden durchsieben.
Eine Tasse Wasser aufkochen und darin1 Prise Zitronensäure und 300-400 gr. Zucker auflösen. 15 Minuten leicht kochen lassen. Zu dem Rosenwasser geben, verrühren und abfüllen.
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
17 Kommentare
2.819
Ingrid Geßen aus Essen-West | 07.06.2016 | 07:26  
24.906
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 07.06.2016 | 08:27  
24.906
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 07.06.2016 | 08:28  
49.397
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 07.06.2016 | 08:58  
5.812
Gitte Hedderich aus Herten | 07.06.2016 | 10:27  
24.906
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 07.06.2016 | 10:37  
3.017
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 07.06.2016 | 11:29  
24.906
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 07.06.2016 | 11:46  
25.524
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 07.06.2016 | 12:09  
24.906
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 07.06.2016 | 13:15  
13.200
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 07.06.2016 | 14:15  
24.906
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 07.06.2016 | 15:57  
5.812
Gitte Hedderich aus Herten | 07.06.2016 | 16:21  
24.906
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 07.06.2016 | 18:25  
9.135
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 07.06.2016 | 21:03  
5.812
Gitte Hedderich aus Herten | 08.06.2016 | 07:31  
24.906
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 08.06.2016 | 18:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.