Sägespäne - Kuchen

Anzeige
Sägespäne - Kuchen

Zutaten
Für den Boden:
250 g Butter
250 g Zucker
6 Ei(er)
150 g Mehl
4 EL Kakaopulver
1 Pck. Backpulver
Für den Belag:
2 Becher Schmand
400 ml Sahne, oder Rama Creme fine
4 EL Zucker
1 1/2 Pck. Cremepulver (Paradiescreme Vanille)
100 g Butter
100 g Zucker
100 g Kokosraspel
Portionen

Zubereitung


Aus den Zutaten für den Boden einen Rührteig herstellen. Diesen auf ein Blech streichen und bei 160°C (Umluft, vorgeheizt) etwa 20 Minuten backen.
(Man kann zur Verfeinerung Kirschwasser aufsprühen)
Ist der Boden ausgekühlt, Schmand, Sahne, Zucker und Paradiescremepulver glatt mixen und auf dem Boden verteilen.
Kokosraspel, Zucker und Butter in einer Pfanne rösten, bis die gewünschte Bräune erreicht ist. Diese Masse auf der Creme verteilen.

Sehr lecker auch mit Vanillebutter, dazu die Butter mit dem Inhalt einer Vanilleschote, einem Vanillezucker und 1 Essl. Pfirsichlikör verrühren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.