Salzgrotte

Anzeige
Zuerst habe ich sie im Urlaub entdeckt, eine Salzgrotte in Bad Wildungen. Im Netz schaute ich nach, ob es so etwas auch hier in unserer Nähe gibt und siehe da, ich wurde fündig. In Gelsenkirchen Scholven gibt es auch eine in einem alten Hochbunker. Für Asthmatiker wie mich echt klasse. Nach den Aussagen des Personals atmet man dort in einer halben Stunde so viel Salz, wie an drei Tagen Nordsee Klima, zudem entspannt man dort wunderbar. Leute mit Atemproblemen setzt man zudem noch neben einen Nebeler, ich kann euch einen solchen Ausflug nur empfehlen.
4
3
3
2
1
3
2
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
8 Kommentare
27.135
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 03.02.2016 | 07:28  
3.054
Ingrid Geßen aus Essen-West | 03.02.2016 | 07:53  
31.129
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 03.02.2016 | 10:46  
6.635
Gitte Hedderich aus Herten | 03.02.2016 | 11:24  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 03.02.2016 | 19:38  
6.635
Gitte Hedderich aus Herten | 03.02.2016 | 20:24  
8.601
Tanja Wehlauch aus Essen-Borbeck | 04.02.2016 | 07:25  
6.635
Gitte Hedderich aus Herten | 04.02.2016 | 10:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.