Schimmelpilze in der Wohnung – was tun?

Wann? 26.02.2015 18:30 Uhr

Wo? Modellwohnung planraumleben, Schulstraße 15, 45699 Herten DE
Anzeige
Herten: Modellwohnung planraumleben |

Infoabend am 26. Februar um 18. 30 Uhr in der Modellwohnung planraumleben


Oft kommt es zu unerfreulichen Streitigkeiten zwischen Mietern und Vermietern, wenn es um die Frage geht, woher die Schimmelbildung an den Wänden kommt. Und auch im selbstgenutzten Eigentum kämpft man oft vergeblich gegen die gesundheitsschädlichen Pilze.

Zu wenig gelüftet? - Schlecht gedämmt? - Und, vor allem, welche Maßnahmen sind wirkungsvoll und nachhaltig?

Energieberater Romed Spiekermann zeigt in seinem Vortrag die vielfachen Ursachen für Schimmelbildung auf und erklärt, warum sie dauerhaft die Gesundheit gefährden.

Im Mittelpunkt des Vortrags steht dann die Palette der Maßnahmen, mit denen dauerhaft Abhilfe geschaffen wird. Problematisch dagegen sind häufig sogenannte „Sofortmaßnahmen“ die nur kurzstige und optische Effekte haben.

Vorgestellt wird die ganze Bandbreite der Maßnahmen, die von Veränderung des Nutzerverhaltens über Innendämmung bis zu baulichen Veränderungen an der Außenhülle reicht.

Ein Abend mit fundierten Informationen und Raum für individuelle Fragen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.