Sommerlich leichter Hackbraten mit feiner Kartoffelkruste

Anzeige
Sommerlich leichter Hackbraten mit feiner Kartoffelkruste

1kl. rote Paprika, 8Stiele Majoran, 1D. (425ml) Mais, 2 Zwiebeln, 800gr. Hack, 8Essl.Paniermehl,

1-2Essl. Senf, 2 Eier, Salz, Pfeffer, 400gr. Kartoffeln, 3Essl. Öl, 2 Schalotten, 200gr. Tomaten,

4Essl. Obstesseig, 1-2Teel. Zucker, Öl für das Blech

Paprika waschen und fein würfeln, Majoran waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Mais abgießen, Zwiebeln schälen und fein würfeln.

Hack, Paniermehl, 8Essl. Wasser, Mais, Paprika, Zwiebeln, Majoran, Senf, und Eier verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Masse zu einem Braten formen.

Auf ein mit Öl bestrichenes Backblech setzen.

Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln. Mit Salz und Pfefferwürzen und auf dem Braten verteilen. Mit 2 Essl. Öl beträufeln.

Im vorgeheizten Backofen bei 200Grad (umluft 180Grad) 1,1/2 Std. backen.

Schalotten schälen und würfeln. 1Essl. Öl in einem Topf erhizen. Schalotten 5 Min. andünsten. Nach 4 Min. mit dem Essig ablöschne. Tomaten dazu.

Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Dazu schmeckt Salat.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
18.966
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 17.08.2016 | 12:03  
4.991
Gitte Hedderich aus Herten | 17.08.2016 | 16:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.