Tiertauschbörse: Hilfe für Herrchen und Frauchen

Anzeige
Bruni kann, wenn sie will, auch feine Katzendame sein. Aber sie eifert gerne Garfield nach.
Die schönste Zeit des Jahres ist... die Urlaubszeit. Doch für Menschen mit Haustieren stellt sich oft das Problem, wo sie ihre verschmusten Samtpfote oder ihre freundliche Schnüffelnase unterbringen können. Willkommen bei der Tiertauschbörse.

In diesem Forum helfen sich Leser unserer Wochenblätter und angemeldeten Bürgerreporter auf unserem Portal Lokalkompass gegenseitig - ohne kommerzielle Interessen. Hier die aktuellen Angebote und Gesuche.

Angebote und Gesuche

Die Betreuung von Katzen während des Urlaubs oder im Krankheitsfall bietet Familie Rolle aus Recklinghausen an, die selbst zwei Stubentiger hat. Kontakt unter 02361/ 3707336..

Einen maximal kniehohen Hund als Gast, ob Weibchen oder Rüde spielt keine Rolle, würde Familie Kröger aus Recklinghausen-Stuckenbusch bei sich aufnehmen. Alles Weitere und den Zeitraum bitte unter 0176/ 55 303053 absprechen.

Familie Fischer aus Datteln bietet einem gut erzogenen, sozialverträglichem Hund in den Sommerferien gerne ein Urlaubszuhause an. Dafür benötigt Familie Fischer für ihren Labrador in den beiden Herbstferienwochen eine liebevolle Pflegestelle. Kontakt unter der Rufnummer 02363/ 734891.

Mitmachen einfach

Familie Hatterscheid bietet sich an, die Urlaubsbetreuung für Katzen in deren Zuhause im Raum Schermbeck zu übernehmen. Die Katzenfans leben selbst mit drei Stubentigern zusammen und verfügen somit über Erfahrung. Kontakt über email: blaustern3@gmx.de oder 0162/7247268.

Für ihr liebes und junges Dalmatiner-Mädchen (acht Monate alt) sucht Familie Sikora aus Marl (Rufnummer 02365/ 8569625, E-Mail: tatjana.sikora@web.de) in den ersten beiden Oktoberwochen einen Betreuungsplatz bei tierlieben Menschen. Im Gegenzug ist Familie Sikora bereit, einen Gasthund bei sich aufzunehmen, sofern der sich mit ihrer Hundelady versteht.

Über die Herbstferien, vielleicht auch noch für den Rest der Sommerferien oder zwischendurch bietet Familie Wiegand aus Schermbeck eine liebevolle Betreuung für eine Hundedame. „Wir haben selbst zwei Hunde, eine Hundedame (Labradormix) und einen älteren Jack-Russel- Rüden, der sich leider nicht mit anderen Rüden verträgt. Im Gegenzug suchen wir eine liebevolle Betreuung über die Weihnachtstage 21. bis 28. Dezember.“ Kontakt bitte unter epwiegand@t-online.de oder 015789669360.

Familie Kobler aus Bottrop - mit fast 40 Jahren Hundeerfahrung - würde gerne über die Urlaubszeit einen lieben Hund zur Pflege aufnehmen. Ein sehr verträglicher Riesenschnauzer gehört hier zur Familie. Haus mit abgeschlossenem Garten vorhanden. Bevorzugt wären größere Hündinnen(nicht läufig!). Bei Interesse Kontaktaufnahmen unter K.Kobler@freenet.de

Einen Hund als Gast würde Familie Kuhnke aus Datteln bei sich aufnehmen, während dessen Halter Urlaub macht. Kontakt unter 0173/ 7796391.

Kommerzielle Interessen ausgeschlossen

Während der kompletten Ferienzeit wäre Familie Nottenkämper aus Recklinghausen bereit - bitte unter Telefon 02361/ 8497036 Kontakt aufnehmen -, Kleintiere bei sich aufzunehmen.

Papageien als Gäste würde Familie Schwalm aus Datteln (02363/ 51218) bei sich aufnehmen. Große Voliere vorhanden.

Außer Katzen nimmt Familie Zachraj (fast) jedes Haustier bei sich auf, und das nicht nur während der kompletten Ferienzeit, sondern auch darüber hinaus. Dorsten-Barkenberg, Rufnummer 02369/ 21010.

Familie Sohn (Kinder 12 und 16 Jahre) mit eigenem Garten in Haltern und großer Erfahrung bietet eine Hundebetreuung an. Gerne auch außerhalb der Ferien. Eigene Tiere sind nicht vorhanden, mit denen eine Verträglichkeit erforderlich wäre. Kontakt unter Mail: kathrinsohn@web.de oder telefonisch unter 02364/ 167734.

Während der kompletten Sommerferien wäre Familie Monse aus Herten bereit, einen kleinen bis mittleren Hund oder Vögel (außer Papageien) bei sich aufzunehmen. Kontakt unter 0209/ 36157746.

Wer mitmachen möchte, wende sich bitte an den Stadtspiegel Herten, der stellvertretend für unsere Redaktionen im Kreis Recklinghausen und Bottrop Gesuche und Gebote sammelt und bündelt. Kontakt: 02366/ 105041. E-Mail: redaktion@stadtspiegel-herten.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.