Glashaus Herten: Margie Kinsky reizt mit Erdbeerpudding

Wann? 29.01.2015 20:07 Uhr

Wo? Glashaus Herten, Hermannstraße 16, 45699 Herten DE
Anzeige
Margie Kinsky weiß, wie man mit Männern umgeht. Mit einem ist die Kabarettistin verheiratet: Bill Mockrigde. Sechs Söhne hat das Paar. (Foto: privat)
Herten: Glashaus Herten | „Ich bin so wild nach deinem Erdbeerpudding!“ heißt das zweite Soloprogramm Margie Kinsky. Für ihren Auftritt im Glashaus Herten am Donnerstag, 29. Januar, um 20.07 Uhr ins Glashaus, gibt's noch Restkarten.

Warum Erdbeerpudding, fragt man sich. Der weibliche Shootingstar der Comedy-Szene erklärt: „Wo’s Pudding gibt, da ist es sofort gemütlich.“ Sie kommt natürlich, ohne schrilles Dekolleté, Permanent-Make-up und pinke Plüschklamotten aus.

Eine Frau und sieben Männer

„Mutterwitz“ besitzt sie im wahrsten Sinne des Wortes, denn Frau Kinsky lebt mit sieben Männern zusammen, von denen sie sechs sogar selbst gemacht hat. Okay, dass die Bonnerin die Blagen alle vom demselben Mann hat, nämlich Bill Mockridge (bekannt als Erich Schiller aus der „Lindenstraße“) ist in heutigen Zeiten schon ein überzeugender Beweis für Bodenständigkeit. Restkarten sind für 21 Euro an der Abendkasse erhältlich.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
31.054
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 29.01.2015 | 16:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.