Rau und schlau: "Leben wie die Wikinger" - Hertener Ferienspaß 2015

Wann? 10.07.2015 bis 21.07.2015

Wo? Willy-Brandt-Schule, Ernst-Reuter-Platz 10, 45699 Herten DE
Anzeige
Das Programm liegt zum Mitnehmen im Rathaus, Glashaus und anderen öffentlichen Stellen zum Mitnehmen aus. (Foto: Stadt Herten)
Herten: Willy-Brandt-Schule | Herten ist klein und hat nicht viel Geld. Dass die Stadt Kindern und Jugendlichen trotzdem ein ansprechendes Programm in den Ferien bieten kann und einkommensschwache Familien entlastet, ist umso bemerkenswerter. "Leben wie die Wikinger" ist das Motto des zentralen Kinderferienspaßes in diesem Jahr. Vom 29. Juni bis zum 10. Juli montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr sind Mädchen und Jungen willkommen.

Mitmachen können alle interessierten Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren. Anmelden muss man sich nicht. Damit auch Kinder aus den umliegenden Stadtteilen teilnehmen können, ist ein kostenloser Busdienst eingerichtet. (Fahrplan am Ende dieses Beitrags).

Treffpunkt & Veranstaltungsort


Der Ferienspaß startet auf dem Schulhof zwischen der Achtenbeckschule (ehemalige Ludgerusschule) und der Willy-Brandt-Sporthalle (Zugang von der Weddingstraße). Hier endet der Kinderferienspaß auch jeweils. In der Mittagspause gibt es einen frisch zubereiteten Mittagssnack. Für Getränke ist ebenfalls gesorgt. Grundsätzlich sind die Angebote des Ferienspaßes kostenlos, lediglich für den Mittagssnack würden sich die Veranstalter über eine 1 Euro Spende freuen. Erreichbar ist das Ferienspaß-Team unter den Rufnummern 02366 / 303 198 oder 02366 / 303 441.

Bus-Shuttle-Plan:


Damit alle Hertener Kinder am zentralen Kinderferienspaß auf dem Gelände der Willy-Brandt- und der Achtenbeckschule teilnehmen können, wird ein kostenloser Busfahrdienst eingerichtet. Abfahrt ist montags bis freitags ab 9.15 Uhr bzw. 9.20 Uhr. Um 16 Uhr fährt der Bus vom Kinderferienspaßgelände wieder zurück zu den einzelnen Haltestellen. Die angegebenen Zeiten sind Richtzeiten, welche nicht immer ganz genau eingehalten werden können.

LINIE 1 – ABFAHRT
1. 9.20 Uhr: Bertlich, Christuskirche/Lindenstr.
2. 9.25 Uhr: Westerholt, ehem. Rathaus/Schloßstr.
3. 9.35 Uhr: Langenbochum, Feldstr./Marienkirche
4. 9.45 Uhr Scherlebeck, Bismarckstr./Gertrudenstr.
Ankunft an Willy-Brandt-/Achtenbeckschule, Schulhof Weddingstr. 10 Uhr

LINIE 2 – ABFAHRT
1. 9.15 Uhr Herten-Süd, Königsberger Str./ Adalbertstraße
2. 9.25 Uhr Herten-Süd, Elisabethstr./Erlöserkirche
3. 9.35 Uhr Herten-Mitte, Hochstr./Hoffnungskirche
4. 9.45 Uhr Disteln, Uhlandstr./Reitkamp
5. 9.50 Uhr Disteln, Goetheschule/Josefstr.
Ankunft an Willy-Brandt-/Achtenbeckschule, Schulhof Weddingstr. 10 Uhr

LINIE 1 – ANKUNFT
Abfahrt ab Willy-Brandt-/Achtenbeckschule, Schulhof Weddingstr. 10 Uhr
1. 16.15 Uhr Scherlebeck, Bismarckstr./Gertrudenstr.
2. 16.25 Uhr Langenbochum, Feldstr./Marienkirche
3. 16.35 Uhr Westerholt, ehem. Rathaus/Schloßstr.
4. 16.40 Uhr Bertlich, Christuskirche/Lindenstr.

LINIE 2 – ANKUNFT
Abfahrt ab Willy-Brandt-/Achtenbeckschule,
Schulhof Weddingstr. 10 Uhr
1. 16.10 Uhr Disteln, Goetheschule/Josefstr.
2. 16.15 Uhr Disteln, Uhlandstr/Reitkamp
3. 16.25 Uhr Herten-Mitte, Hochstr./Hoffnungskirche
4. 16.35 Uhr Herten-Süd, Elisabethstr./Erlöserkirche
5. 16.45 Uhr Herten-Süd, Königsberger Str./ Adalbertstraße
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.