Zehn Minuten-Hilfe: Comedian Marcus Runge trägt zu Weltrekord bei

Anzeige
Marcus Runge war einer von 2000 Akteuren beim Rekord in Würzburg (Foto: Heti Fotowelt)
Bei der Veranstaltung „Wuervar“ in Würzburg ist der Rekord für die längste Varieté-Show der Welt geknackt worden. Die Künstler brachten es auf insgesamt 106 Stunden und 33 Minuten. Mit dieser Leistung ist die alte Bestmarke um 5 Stunden und 44 Minuten überboten worden. Mit dabei war der Comedian und Moderator Marcus Runge aus Scherlebeck.
Der 41-Jährige präsentierte bei diesem Kultur-Marathon einen Auszug aus seinem Programm „Eltern sind Mafia“.
Zehn Minuten steuerte er zum Weltrekord bei. Insgesamt wirkten knapp 2.000 Akteure in Unterfranken mit.
Markus Runge lobte die Macher: „Das ist logistisch und organisatorisch ein Hammer. Die Helfer haben Übermenschliches geleistet und sind hierbei teilweise an ihre Grenzen gegangen.
Anders wäre diese ambitionierte Veranstaltung nicht zu stemmen gewesen. Ein tolles Erlebnis, wovon ich sehr lange zehren werde!“ 
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.