Abradeln 2016: Tour startet am Besucherzentrum Hoheward

Anzeige
Im Oktober 2013 beendeten die Fahrradbegeisterten beim "Abradeln" die Fahrradsaison. Foto: privat

Es ist wieder soweit: Das Projektteam fahrradfreundliche Stadt Herten und der ADFC Herten laden alle Radler zur diesjährigen „Abradeltour“ ein.



Diese startet am Sonntag, 2. Oktober, um 11 Uhr am Besucherzentrum Hoheward. Die gut 30 Kilometer lange Strecke führt bei hoffentlich schönem Herbstwetter durch die landschaftliche Schönheit und Vielseitigkeit Hertens. Ziel ist es, jeden Hertener Stadtteil anzufahren.
„Wir freuen uns schon sehr auf die Tour mit den Hertener Radfahrern, die der ADFC-Herten wieder toll vorbereitet hat“, so Irja Hönekopp vom Projektteam fahrradfreundliche Stadt. Die Teilnehmenden sollten Verpflegung sowie gute Laune und viel Spaß am Fahrradfahren mitbringen. Geradelt wird wie immer auf eigene Gefahr. Der Weg ist insgesamt nicht schwierig zu fahren. Interessierte können kostenlos teilnehmen.

Das „Abradeln“ ist nicht die letzte Tour, die dieses Jahr in Herten stattfindet. Interessierte können auch noch an weiteren Touren des ADFC im Oktober teilnehmen. Informationen gibt es bei den Tourenleitern, beim Besucherzentrum Hoheward und auf der Homepage des ADFC-Herten unter http://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/vest-recklin...

Treffpunkt ist das Besucherzentrum Hoheward, Werner-Heisenberg-Straße 14.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.