50 Austauschschüler im Rathaus

Anzeige
Eine Woche verbrachten 50 Austauschschüler aus Schneeberg in ihrer Partnerstadt Herten und lernen dabei ihre Gastfamilien und die Region kennen. Dabei wurden sie auch von der stellvertretenden Bürgermeisterin Silvia Godde im großen Saal des Rathauses begrüßt. „Gerade in der heutigen politischen und gesellschaftlichen Situation in Europa ist es wichtig, den persönliche Austausch zu pflegen und Freundschaften zu schließen“, betonte Silvia Godde bei der Begrüßung. Detlef Fronda, Verantwortlicher für Städtepartnerschaften und das Vereinsmanagement der Stadt Herten, organisierte den Empfang im Rathaus und wünschte den Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer viel Spaß bei dem Aufenthalt in Herten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.