Ehemaliger Pfarrer Ernst Langer verstorben: Trauerfeier in St. Joseph Herten-Süd

Wann? 29.08.2015 10:00 Uhr

Wo? St. Joseph-Süd, Adalbertstraße 2, 45699 Herten DE
Anzeige
Herten: St. Joseph-Süd | Im Alter von 88 Jahren ist in Arnsberg Ernst Langer, langjähriger Pfarrer von St. Joseph Herten-Süd, gestorben. Das teilt der Pressedienst des Bistums Münster mit.

Das Requiem findet am Samstag, 29. August, um 10 Uhr in der Pfarrkirche St. Joseph in Herten-Süd statt. Anschließend ist die Beisetzung auf dem Waldfriedhof Herten.

Pfarrer i.R. Ernst Langer wurde am 2. Dezember 1926 in Waltrop geboren. Die Priesterweihe empfing er am 18. Dezember 1954 im St.-Paulus-Dom Münster.
Es folgten Stationen als Kaplan und Vertretung in Münster-Roxel St. Pantaleon, Oelde-Stromberg St. Lambertus, Marl-Brassert St. Bonifatius und in Issum St. Nikolaus. 1968 wurde dem Verstorbenen die Pfarrstelle St. Mariä Himmelfahrt in Bottrop-Kirchhellen-Feldhausen übertragen.

Im Jahre 1971 wechselte er als Pfarrer nach Herten-Süd. Seit 1996 war er dort Vicarius Cooperator mit dem Titel Pfarrer. Prägend für sein Leben war während der Hertener Zeit die Wohngemeinschaft der Fokular-Bewegung im Pfarrhaus.
Nach seiner Emeritierung im Jahre 2007 lebte Langer zunächst weiter in Herten-Süd. 2012 zog er dann nach Arnsberg.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.