Bandcontest 2015 in Hilden: Jetzt bewerben!

Anzeige
Die Band „Lizzy Dean“ aus Langenfeld/Düsseldorf gewann den Bandcontest im vergangenen Jahr. (Foto: Max Goller)
Hilden: Area 51 |

Am 14. November feiert der Bandcontest im Area 51 Hilden Jubiläum: Bereits zum zehnten Mal zeigen Nachwuchskünstlerinnen und -künstler sowie Amateurbands, was sie drauf haben.

Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, an einem zweistündigen Coaching teilzunehmen. Zusätzlich winken den Gewinner-Acts bis zu 500 Euro Preisgeld. Die Bewerbungsphase für junge Musikerinnen und Musiker aus dem Kreis Mettmann, der Stadt Düsseldorf und dem Rhein-Kreis Neuss endet am 18. September.

Stilistisch sind den Bands keine Grenzen gesetzt: Von Klassik über Metal bis Rap ist alles erlaubt, was gefällt. Allerdings müssen die Lieder selbst geschrieben sein und das Durchschnittsalter der Gruppe darf höchstens 25 Jahre und muss mindestens 14 Jahre betragen. Nicht antreten dürfen professionelle Formationen sowie Bands, die den Wettbewerb schon einmal gewonnen oder bereits drei Mal daran teilgenommen haben. Ausgeschlossen sind außerdem Gruppen, die extremistisches oder Gewalt verherrlichendes Gedankengut in ihren Songs verbreiten.

Bewerbungen können per E-Mail (contact@area51-hilden.de) über Facebook (Area51 Hilden) und auf dem Postweg eingereicht werden: Area 51, Furtwänglerstraße 2b.

Folgende Angaben sind für die Anmeldung erforderlich: Name und Werdegang der Band, Namen, Geburtsdaten und Adressen aller Mitglieder, eine Angabe zur Stilrichtung, eine Kontaktanschrift mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Beizufügen sind zwei bis drei Musikstücke, die jeweils fünf Minuten nicht überschreiten. Telefonische Rückfragen beantworten die Kulturabteilung des Kreises Mettmann (02104/992029) und das Area 51 (02103/9089610).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.