Comedy-Nachwuchs: NightWash kommt nach Hilden

Wann? 22.01.2017 20:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Fritz-Gressard-Platz 1, 40721 Hilden DE
Anzeige
(Foto: Grafik: Brainpool Live Entertainment)
Hilden: Stadthalle |

Die Mixed-Show "NighWash" ist das Sprungbrett für Comedians in Deutschland – fast alle wagten dort den Sprung ins kalte Wasser und traten erstmals vor großem Publikum auf. Jetzt kommt die Marke für Stand-up-Comedy in die Itterstadt.

Beim Live-Termin am Sonntag, 22. Januar, hat das Publikum die Chance, in der Stadthalle die nächste Carolin Kebekus oder den nächsten Chris Tall zu erleben. Und nachher kann man seinen Freunden sagen „Ja, dass der mal groß wird, war mir klar, den hab ich vor zwei Jahren schon bei NightWash erlebt!“

"Und keine Sorge, auch der ein oder andere alte Hase wird dabei sein – wer genau? Wird nicht verraten – Lachen werden Sie so oder so", sind sich die Veranstalter sicher. "NightWash" - das ist Stand-Up Comedy Show mit immer neuen Künstlern in einer außergewöhnlichen und einzigartigen Location: einem Waschsalon in Köln. NightWash existiert als Live-Veranstaltung mittlerweile seit 13 Jahren. Zur Philosophie gehört die Entdeckung und Förderung neuer und junger Talente. So gilt NightWash als Sprungbrett für neue Gesichter in Deutschland.

Seit 2011 vergibt die Comedyschmiede einmal jährlich den so genannten „NightWash Talent Award“ an Nachwuchskünstler.Die von Klaus-Jürgen „Knacki“ Deuser gegründete Show zeigt Stand-Up Comedy wie sie wirklich ist: Vielseitig, grenzenlos und ultimativ komisch. Mario Barth, Hennes Bender, Ingo Oschmann, Ausbilder Schmidt, Tobias Mann und Dave Davis hatten hier ihre ersten Fernsehauftritte. Diese Tradition führt NightWash auch heute fort. Die Show bringt neben Comedy-Größen immer wieder Newcomer mit völlig neuen und überraschenden Nummern auf die Mattscheibe.

Im September 2013 übernahm die nächste (Comedy-)Generation Deutschlands lustigsten Waschsalon! Mit dem Deutschen Comedypreisträger Luke Mockridge erhielt das Format einen der aufstrebenden Stars der deutschen Comedy-Szene als neues Gesicht und Moderator der Show.

Los geht es am Sonntag, 22. Januar, um 20 Uhr in der Stadthalle, Fritz-Gressard-Platz 1, Einlass ist ab 19 Uhr. Tickets kosten 23 Euro zuzüglich Gebühren und sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.