Unicef-Gala: Noch wenige Karten erhältlich

Anzeige
Wenige Karten sind für die Unicef-Gala noch erhältlich. (Foto: WA-Archiv)
Hilden: Stadthalle | Mehr als 40 Künstler aus 16 Ländern haben sich für das Großereignis Unicef-Gala angesagt. Hochkarätige Stars aus Bereichen wie Musical, Oper oder Percussion sind am Wochenende, 7. und 8. Dezember, in Hilden zu Gast. Durch das Programm führt auch in diesem Jahr wieder Organisator Heribert Klein.

Die letzten Karten für das große Event werden nun verkauft: 100 Karten gehen ab Montag, dem 28. Oktober, 9 Uhr in den freien Verkauf. Tickets sind bei der Commerzbank Hilden,Mittelstraße 52, Telefonnummer (02103) 89 31 53, im Rahmen der Schalteröffnungszeiten sowie telefonisch bei der Ticket-Zentrale Mettmann-Hilden, unter 02103 / 97 37 47 oder 02104 / 92 92 92 erhältlich.

Mehr zum Thema:
Internationale Stars: Vorverkauf für die 32. Unicef-Gala startet
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.