Auffahrunfall: Frau leicht verletzt

Anzeige
Auf den Wagen einer Düsseldorferin... (Foto: Polizei Mettmann)

Gestern, Mittwoch, 22. Februar, befuhr ein 68-jähriger Essener gegen 11 Uhr mit seinem Citroen-Jumper die Hochdahler Straße in Fahrtrichtung Erkrath.

In Höhe der Auffahrten zur Autobahn (A46) fuhr er auf den Pkw einer vor ihm fahrenden 66-jährigen Düsseldorferin auf, als diese vor einer auf Rotlicht umschaltenden Ampel ihr Fahrzeug bis zu Stillstand abbremste.

Bei dem Unfall wurde die Düsseldorferin leicht verletzt. Der geschätzte Gesamtsachschaden beträgt 12.000 Euro, so die Polizei abschließend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.