E-Bike gestohlen, Lehrerzimmer durchwühlt

Anzeige
Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. (Foto: Polizei Mettmann / Symbolfoto)

Die Hildener Polizei sucht Zeugen: An der Straße "Kilvertzheide" in Hilden gelangten unbekannte Täter unbemerkt auf das Grundstück eines Einfamilienhauses.

Dort hebelten sie die Tür eines Gartenhauses auf und entwendeten daraus ein E-Bike im Wert von circa 1.200 Euro. Die Tat geschah in der Zeit vom Freitagabend, 26. Mai, 20 Uhr, bis zum Samstagmorgen, 27. Mai, 8 Uhr.

In der Zeit von Mittwoch, 24. Mai, 22 Uhr, bis zum Samstag, 27. Mai, 8.15 Uhr, drangen unbekannte Täter durch eine aufgehebelte Zugangstür in die Räumlichkeiten einer Schule an der Gerresheimer Straße in Hilden ein. Erst einmal gewaltsam eingedrungen, öffneten sie auch im Inneren des Gebäudes weitere Türen mit Werkzeuggewalt und durchsuchten anschließend sämtliche Schränke im Lehrerzimmer nach Wertsachen. Was entwendet wurde, steht bislang noch nicht fest.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hilden, Telefon 02103 / 898-6410, jederzeit entgegen. Die Polizei teilt weiter mit: "Im Verdachtsfall aktueller Tat wählen Sie die 110!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.