Einbruch ins Hildorado: Bargeld gestohlen

Anzeige
Ins Hildorado wurde eingebrochen. Die Hildener Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. (Foto: Polizei Mettmann / Symbolfoto)
Hilden: Hildorado |

In der Nacht vom späten Mittwochabend, 2. August, 23.15 Uhr, bis zum frühen Donnerstagmorgen des 3. Augusts, 5.30 Uhr, kam es zum Einbruch in das Hildorado-Gebäude an der Grünstraße in Hilden.

Bargeld erbeutet

Durch eine mit Werkzeuggewalt aufgebrochene Außentüre sowie mehrere ebenfalls aufgehebelte Innentüren gelangte man in Büro- und Funktionsräume des städtischen Freizeitbades sowie in die Geschäftsräume eines integrierten Bistros. Dort erbeuteten der oder die Täter aus verschiedenen Kassen Bargeld in noch nicht genau bekanntem Gesamtwert.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hilden, Telefon 02103 / 898-6410, jederzeit entgegen. Abschließend teilt die Polizei mit: "Im Verdachtsfall aktueller Tat wählen Sie die 110!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.