Einbruch: Spielgeräte erbeutet?

Anzeige
Die Hildener Polizei hoff auf Hinweise aus der Bevölkerung. (Foto: Polizei Mettmann)

Zwischen Mittwochnachmittag, 27. Juli, 15.30 Uhr, bis Donnerstagnachmittag, 28. Juli, 13.50 Uhr, wurde auf dem Gelände einer städtischen Grundschule an der Augustastraße in Hilden in eine verschlossene Garten-/Gerätehütte eingebrochen.

Dazu wurde die Zugangstüre der Hütte, in welcher überwiegend Spielgeräte für Kinder gelagert werden, gewaltsam aufgebrochen. Welche Beute der oder die Einbrecher machten, steht noch nicht genau fest.

An der beschädigten Türe und dem zerstörten Schloss daran entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 250 Euro.

Hinweise nimmt die Polizei in Hilden telefonisch unter 02103/898-6410, entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.