Mit Knüppel: Prügelei bei Einschulungsfeier

Anzeige
Die Polizei wurde zu einer Prügelei gerufen. (Foto: LK)

Am heutigen Donnerstag, 13. August, gegen 11 Uhr, kam es während einer Einschulungsfeier auf der Sportanlage an der Hoffeldstraße in Hilden zu einer Schlägerei zwischen zwei Männern.

Die Männer im Alter von 31 und 36 Jahren schlugen, unter anderem mit einem Knüppel, so heftig aufeinander ein, dass besorgte Zeugen die Polizei riefen. Die Beamten trennten die beiden blutenden Männer, die anschließend im Krankenhaus ärztlich versorgt wurden.

Beide sind nun Beschuldigte in einem Strafverfahren. Den eingesetzten Knüppel stellten die Beamten noch vor Ort sicher. Nach bisherigen Ermittlungen waren familiäre Streitigkeiten der Grund der Auseinandersetzung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.