Schwarzen VW Polo beschädigt und geflüchtet

Anzeige
Die Hildener Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. (Foto: Polizei Mettmann / Symbolfoto)

Am Donnerstag, 11. Januar, beschädigten Unbekannte zwischen 13.15 und 17.15 Uhr, mit ihrem Fahrzeug einen schwarzen VW Polo an der vorderen linken Fahrzeugseite und entfernten sich dann, ohne die erforderliche Schadensregulierung einzuleiten.

Zum Unfallzeitpunkt stand der beschädigte Pkw an der Poststraße in Hilden, in Höhe der Hausnummer 13.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hilden, Telefon 02103 / 898-6410, jederzeit entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.