Sprinter in Hilden gestohlen

Anzeige
Ein Mercedes Sprinter wurde gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen. (Foto: Polizei Mettmann)

Am vergangenen Wochenende erhielt die Polizei in Hilden Kenntnis über den Diebstahl eines geparkten Fahrzeugs, von denen bisher noch jede Spur fehlt.

An der Richard-Wagner- Straße wurde im Zeitraum von Sonntag, 28. August, 17 Uhr, bis zum Montagmorgen des 29. August, 6 Uhr, ein weißer Mercedes Sprinter gestohlen, der dort am Fahrbahnrand verschlossen stand. Laut Polizei ist noch vollkommen unklar, wie der oder die Diebe das gesicherte Fahrzeug wegfahren konnten.

Von dem acht Jahre alten Fahrzeug mit polnischem Kennzeichen fehlt seitdem jede Spur. Der Zeitwert des gestohlenen Sprinters wurde mit rund 15.000 Euro angegeben.

Bisher liegen der Polizei noch keine konkreten Hinweise auf den oder die Diebe sowie den Verbleib der gestohlenen Fahrzeuge vor. Polizeiliche Such- und Ermittlungsmaßnahmen im näheren Umfeld der beiden Tatorte wurden veranlasst, führten bisher jedoch nicht zu einem positiven Ergebnis.

Strafverfahren und weitere Ermittlungen wurden eingeleitet, beide Fahrzeuge und ihre Kennzeichen zur internationalen Fahndung ausgeschrieben. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in Tatzusammenhängen stehen könnten, wie auch Angaben zum aktuellen Standort und Verbleib des gesuchten Fahrzeugs, nimmt die Polizei in Hilden, Telefon 02103/ 898- 6410, jederzeit entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.