Volkshochschule im „Wandel“

Anzeige
Der Titel ist Programm: Die Volkshochschule im Wandel. Die neue Semsterbroschüre präsentieren (v.l.): Dr. Juliane Kerzel-Kohn, Niklas Rahn, Jörg Dürr, Dr. Frank Lungenstraß und Heiner Fragemann. Foto: VHS

Ab sofort gibt es das neue VHS-Programm für das zweite Semester 2015 mit über 600 verschiedenen Veranstaltungen. Das Semesterthema lautet „Wandel“. Viele Veranstaltungen gehen darauf ein.

Wandel ist das Thema des neuen Programms der Volkshochschule Hilden-Haan für das Sommersemester 2015. Das gedruckte Programmheft liegt an vielen Stellen in Hilden und Haan aus, die Online-Version kann man sich auf der Webseite www.vhs-hilden-haan.de als pdf-Dokument herunter laden. Der Semesterbeginn ist am 7. September.

Im Wandel befindet sich auch die VHS selbst. Die Volkshochschule Hilden-Haan widmet sich dem historischen Wandel in diesem Semester auch aus einem ganz besonderen, der Einrichtung unmittelbar betreffenden Anlass: Das „Alte Helmholtz“, in dem sich die Hildener Geschäftsstelle samt Unterrichtsräumen befindet, hat in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum. Im Jahr 1915 fand die Einweihung des Gebäudes als Realschule statt, und seitdem haben über mehrere Jahrzehnte viele Schüler dort ihre Schulzeit verbracht – sei es im späteren Gymnasium oder – nach dessen Auszug – in der Hauptschule sowie in der Berufsschule.

Im „Weiterbildungszentrum Altes Helmholtz“ an der Gerresheimer Straße, in dem die VHS und die städtische Musikschule seit nunmehr über zehn Jahren untergebracht sind und in dessen Räumen seit rund 40 Jahren schon Abendkurse der VHS stattfinden, wird eine bewegte Lokalgeschichte unmittelbar erlebbar.
Die VHS Hilden-Haan und die Musikschule feiern am 12. September gemeinschaftlich das 100-jährige Jubiläum des Gebäudes. An diesem Tag lassen die beiden Einrichtungen mit einem bunten Festprogramm ab 18 Uhr die Geschichte des Hauses sowie den Zeitgeist der vergangenen Jahrzehnte auch für die Hildener und Haaner lebendig werden.

Darüber hinaus werden sich noch zahlreiche andere Angebote des VHS-Programms mit dem Thema „Wandel“ befassen. Den Startschuss gibt die Matinee „Veränderungen“ (J17210) am 4. September.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.