Medizinischer Nachwuchskongress Köln: Capio Klinik im Park dabei

Anzeige
Nach Frankfurt, München, Hamburg und Berlin folgte der regionale Jahresabschluss von „Operation Karriere“, der Nachwuchskongress des Deutschen Ärzte-Verlags für Medizinstudierende und Klinikärzte am Sonnabend, 7. Dezember 2013, im Kölner MediaPark.

Inzwischen hat sich dieser Kongress zu einer bedeutenden Nachwuchsveranstaltung für Ärztinnen und Ärzten in Deutschland entwickelt. „Durch ein vielfältiges Vortragsprogramm erhalten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen einen umfassenden Arbeitsmarktüberblick“, sagt Dr. med. Horst Peter Steffen, Chefarzt der Capio Klinik im Park, Venenzentrum Nordrhein-Westfalen.

In seinem Vortrag „Die ersten Schritte zum Erfolg – Kriterien für die richtige Weiterbildung“ gab der Chefarzt nützliche Tipps und beantwortete im Anschluss viele Fragen. „Wir haben einen Arbeitsmarkt für Mediziner, und darum sind Sie in einer guten Position“, machte er den jungen Medizinstudenten Mut, sich selbstbewusst für den richtigen Weiterbildungsplatz zu engagieren.

Auf der Messe kommen Nachwuchskräfte und Experten aus Kliniken, Industrie und Verbänden mit Studierenden und jungen Ärzten zusammen. Das unterstützt auch die Capio Akademie mit Trainée-Programmen und Stipendien für Medizinstudenten (www.capio-akademie.de)
Für die vielen Interessenten am Capio Messestand stand nicht nur eines der führenden Unternehmen für Gesundheitsversorgung mit einer einzigartigen europäischen Präsenz im Fokus, sondern ganz konkret Arbeitsplatzangebote von Capio Einrichtungen in der Region - vertreten u. a. durch die Capio Klinik im Park, Venenzentrum Nordrhein-Westfalen in Hilden.
Termin: Operation Karriere Köln, 06. Dezember 2014.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.