offline

Janina Rauers

Lokalkompass ist: Hilden
registriert seit 18.07.2012
Beiträge: 410 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 80
Folgt: 82 Gefolgt von: 55
Willkommen beim Lokalkompass! Als Redakteurin des Hildener Wochenanzeigers bin ich Ihre Moderatorin der BürgerCommunity in Hilden. Seit Oktober 2013 bin ich für Sie in der Itterstadt unterwegs, zuvor habe ich beim Düsseldorfer Rhein-Boten gearbeitet. Ich freue mich darauf, viele nette Menschen kennenzulernen und spannende Themen zu entdecken. Bis bald!


Kontakt:

Tel: 02173-9729-42
E-mail: redaktion@wochenanzeiger-langenfeld.de

2 Bilder

Wochen-Anzeiger-Ferienaktion: Spaß im Hi-Fly

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 21.07.2017

Hilden: Hi Fly Trampolinpark | Der neu eröffnete Trampolinpark Hi-Fly bildete die erste Station unserer WA-Ferienaktion. Mehr als ein Dutzend Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 15 Jahren, die bei der Verlosung gewonnen hatten, eroberten die Springflächen. Was besonders viel Spaß macht? "Das Springen!", sind sich Lea, 15 Jahre, und ihre zwei Jahre jüngere Schwester Kim einig. Im Hi-Fly sind sie schon vorher einmal gewesen. „Aber noch nicht...

2 Bilder

Hildener Tierheim: Langohren suchen ein neues Zuhause

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 21.07.2017

Hilden: Tierheim Hilden e.V. | Mehr als 100 Kaninchen wurden Ende der ersten Juli-Woche in die Obhut des Hildener Tierheims übergeben. Hintergrund ist eine sogenannte behördliche Sicherstellung der Tiere. Weil viele der weiblichen Langohren trächtig sind, wird sich die Zahl der Tiere in den kommenden Wochen Schätzungen zufolge verdoppeln. "Wir brauchen DRINGEND Hilfe!" - diesen Hilferuf versandte das Tierheim-Team am 7. Juli via Facebook. Einstreu, Heu,...

1 Bild

Olaf Tkotsch: "Neues muss zu Hilden passen"

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 19.07.2017

Der Verein Stadtmarketing hat seit wenigen Monaten einen neuen Vorsitzenden. Der Wochen-Anzeiger sprach mit Olaf Tkotsch, Verwaltungsdirektor des NRW-Venenzentrums Capio Klinik im Park, über die Positionierung des Einzelhandels, Online-Shopping und verkaufsoffene Sonntage. Wo ist Ihr Lieblingsplatz in Hilden? Olaf Tkotsch: Im Sommer: ganz klar der Klinikpark. Wenn es kühler wird, mag ich im Dezember das Winterdorf auf...

1 Bild

Willkommen, Sommer! Was in den kommenden Wochen in Hilden los ist

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 14.07.2017

Pünktlich zu Beginn der großen Ferien steht eines schon fest: Der Sommer in Hilden wird garantiert nicht langweilig. Open-Air-Konzerte auf dem Alten Markt, Museumsnacht im Kunstraum Gewerbepark-Süd, Gaming in der Stadtbücherei und Besuch durch die Stadtkapelle Nördlingen - die kommenden Wochen und Monate werden bunt. Kinder- und Jugendkunstschule auf dem Alten Markt Zum elften Mal dürfen sich Bürger und Freunde der...

1 Bild

Viele Erneuerungen: VHS-Programm für das zweite Halbjahr 2017

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 11.07.2017

Hilden: Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz" | "Erneuerungen" lautet das Motto, unter dem die VHS Hilden-Haan ihr Programm für das zweite Halbjahr 2017 anbietet. Von den 450 Veranstaltungen beschäftigen sich 50 mit Erneuerungen im unterschiedlichsten Sinne - von Auswirkungen und Folgen der US-Wahl über persönliche Stilberatung bis hin zu Wiederverwertung alter Jeans mittels Patchwork. Nicht nur beim Programm, auch bei der Volkshochschule selbst gibt es Veränderungen....

1 Bild

Kinderparlament präsentierte Projekte

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 07.07.2017

Hilden: Bürgerhaus Hilden | Auf seiner großen, abschließenden Sommersitzung präsentierte das Hildener Kinderparlament unter anderem seine Projekte aus den vergangenen Monaten. Der Einsatz gegen Hundehaufen auf Spielflächen war dabei ebenso Thema wie Ideen zur Neugestaltung von Stadtpark und Warringtonplatz. Der Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit berichtete von seinem Plätzchenverkauf auf dem Weihnachtsmarkt: Die stolze Summe von rund 1000 Euro war...

1 Bild

Wolfgang-Hamann-Stiftung: Projekte für den Hildener Nachwuchs

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 04.07.2017

Kindern und Jugendlichen einen guten Start ins Leben zu ermöglichen - und besonders junge Menschen aus einkommensschwachen Familien zu unterstützen - dafür setzt sich die Wolfgang-Hamann-Stiftung ein. Der räumliche Schwerpunkt liegt auf der Itterstadt 2005 gründete der Hildener Wolfgang Hamann die Stiftung. Unterstützt wurden in der Vergangenheit unter anderem das Friedensdorf Oberhausen und der Düsseldorfer ambulante...

1 Bild

Wechselnde Perspektiven: Jutta Wagner stellt aus

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 29.06.2017

Hilden: Bürgerhaus Hilden | Verdreht, verwoben und verschlungen: Jutta Wagner stellt unter dem Titel "Mineralische Hohlkörper. Keramische Objekte" im Bürgerhaus, Mittelstraße 40 aus. Viele der keramischen Objekte scheinen organisch gewachsen zu sein. Ausformungen erinnern an Köpfe, an Wirbelsäulen oder Gliedmaßen. Sie drehen sich in- und umeinander, ihre Oberfläche ist teils matt, teils glänzend - immer aber auffallend glatt. Wie sie wirken, hängt...

1 Bild

Hilden: Gerda und Manfred Weiß feiern Diamantene Hochzeit

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 28.06.2017

Sechzig Jahre ist es her, dass Gerda und Manfred Weiß sich das Ja-Wort gegeben haben. Das Rezept des Hildener Paares für eine lange und glückliche Ehe: Vertrauen. Kennengelernt hat Manfred Weiß seine Gerda, die damals noch Lehwald hieß, im Juli 1955 in Düsseldorf. Genauer: beim gemeinsamen Singen im Chor einer freien evangelischen Gemeinde. Richtungsweisende Trausprüche "Aus Freundschaft ist Liebe entstanden", erinnert...

1 Bild

Alte Schätzchen an neuem Ort: Heinrich-Wimmer-Karnevalsmuseum ist umgezogen

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 13.06.2017

Hilden: Karnevalsmuseum | Grabenstraße 1-5 in Hilden: So lautet die neue Adresse des Karnevalsmuseums. Zehntausende Exponate präsentieren sich hier in den neuen Räumlichkeiten. "2015 war es für uns sehr unsicher, wie es weitergeht", erinnert sich Prof. Dr. Ralf Bommermann, Vorsitzender des Vereins Rheinisches Karnevalsmuseum, Träger des Heinrich-Wimmer-Karnevalsmuseum. Der Keller der alten Bleibe sei schimmelig gewesen, und als Gönner und...

1 Bild

Eingerüstet: Arbeiten an der Reformationskirche

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 08.06.2017

Hilden: Reformationskirche | Schnappschuss

1 Bild

Neuer Automat für Stadtbücherei: Medien einfacher zurückgeben

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 01.06.2017

Hilden: Stadtbücherei Hilden | Bücher, Zeitschriften, DVDs oder andere Medien außerhalb der Öffnungszeiten zurückgeben: Das ist schon lange bei der Stadtbücherei möglich. Seit heute steht ein neuer Außenautomat für die Rückgabe zur Verfügung. "Hält man das Buch vor die Klappe, erkennt der Automat den RFID-Transponder des Mediums", erklärt Birgit Halfkann, stellvertretende Bobliotheksleiterin. Die Klappe öffnet sich, nach Einlegen des Buches erhält der...

Portugal erleben in Hilden 1

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 22.05.2017

Hilden: Prießnitzweg | Ein portugiesisches Fest findet am kommenden Wochenende, 27. und 28. Mai, im Prießnitz-Kneipp-Verein statt. Portugiesische Köstlichkeiten, Folklore und Live-Musik stehen dann auf dem Vereinsgelände am Prießnitzweg 13 (Licht-, Luft- und Sonnenbad) auf dem Programm. Erreichbar ist die Anlage über die Walder Straße und Lievenstraße. Wer immer schon einmal "Frango assado" (gegrillte Hähnchen), "Sardinhas" (Sardinen) oder...

1 Bild

Opel Astra beschädigt - 2000 Euro Schaden in Hilden

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 22.05.2017

Hilden: Mettmanner Straße | Eine Unfallflucht hat sich zwischen Freitag, 16.30 Uhr, und Samstag, 16 Uhr, in Hilden ereignet. Das teilt die Polizei mit. Dabei beschädigten Unbekannte mit ihrem Fahrzeug einen grauen Opel Astra, der im Wendehammer an der Mettmanner Straße, in Höhe Hausnummer 139, geparkt war. Nach ersten Schätzungen beläuft sich die Höhe des Sachschadens an der linken Fahrzeugseite auf mindestens 2000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei...

1 Bild

Abenteuerspielplatz: Viele Spenden für Pony Calypso

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 19.05.2017

Hilden: Abenteuerspielplatz | Das Pony Calypso versetzt Hilden in Aufregung und Sorge. Der Liebling vieler Abenteuerspielplatz-Fans ist krank. Nun werden Spenden für Untersuchungen und Tierklinikaufenthalte gesammelt. Auch die St. Seb. Schützenbruderschaft Hilden unterstützt Calypso. Ein entzündeter Backenzahn wurde am vergangenen Dienstag in der Tierklinik operativ entfernt. "Es geht Calypso einigermaßen gut", berichtete Detlef Berning, Leiter des...