offline

Janina Rauers

Lokalkompass ist: Hilden
registriert seit 18.07.2012
Beiträge: 420 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 79
Folgt: 82 Gefolgt von: 54
Willkommen beim Lokalkompass! Als Redakteurin des Hildener Wochenanzeigers bin ich Ihre Moderatorin der BürgerCommunity in Hilden. Seit Oktober 2013 bin ich für Sie in der Itterstadt unterwegs, zuvor habe ich beim Düsseldorfer Rhein-Boten gearbeitet. Ich freue mich darauf, viele nette Menschen kennenzulernen und spannende Themen zu entdecken. Bis bald!


Kontakt:

Tel: 02173-9729-42
E-mail: redaktion@wochenanzeiger-langenfeld.de

1 Bild

Engagiert für "Jugend forscht": Bernhard Osterwind vom Helmholtz-Gymnasium wurde ausgezeichnet

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 06.10.2017

Hilden: Helmholtz-Gymnasium | "Artenschutz Geburtshelferkröte", "Gehirnforschung" oder "Mehlwürmer fressen Styropor" - diese Arbeiten sind nur eine Auswahl der "Jugend forscht"-Projekte, die Bernhard Osterwind am Helmholtz-Gymnasium betreut hat. Nun wurde der Pädagoge für sein Engagement ausgezeichnet: Die Stiftung "Jugend forscht" lud ihn zu einer dreitägigen Schiffsreise ein. Auf dem Weg von Kiel nach Oslo gab es Workshops rund um "Jugend forscht"...

6 Bilder

Alles gut überstanden: Otter Nemo musste operiert werden 2

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 20.09.2017

Die gute Nachricht vorweg: Nemo geht es gut. Vorgestern wurde der berühmte Kurzkrallenotter, der bei Ziehvater Dr. Wolfgang Gettmann und seiner Familie in Hilden lebt, operiert. Ein Zeh musste amputiert werden, weil dessen Wunde nicht abheilte. Noch darf Nemo nicht mit nach draußen. Ziehvater Dr. Wolfgang Gettmann fürchtet, dass ansonsten die Wunde zu sehr strapaziert wird. "Sie soll nicht nass werden." Nemo schont...

27 Bilder

Unicef-Gala 2017: Auf diese Weltstars kann sich Hilden freuen

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 19.09.2017

Hilden: Stadthalle | Sie ist die längste bestehende Unicef-Gala der Welt - und auch in diesem Dezember kommen Weltstars nach Hilden, um für Kinder in Not auf der Bühne der Hildener Stadthalle zu stehen. Der Vorverkauf der begehrten Karten hat begonnen. "Hilden wird erneut zur Hauptstadt der Herzen", freut sich Heribert Klein, unermüdlicher Organisator und Motor der Unicef-Gala. Erneut ist es ihm gelungen, Stars von Weltrang für die gute Sache...

1 Bild

Große Spende zur 25. Autoschau

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 19.09.2017

Hilden: Alter Markt | Etwas Besonderes haben sich die Händler, Aussteller und Organisatoren der Autoschau anlässlich der Jubiläumsausgabe einfallen lassen: „Wir möchten uns nicht selbst feiern und so haben wir unsere Händlerkollegen und Aussteller um einen 'Jubiläums Beitrag' gebeten", sagte Ralf Gierten,Vorsitzender der Interessengemeinschaft Hildener Autohäuser (IGHA). Einen Scheck über insgesamt 5000 Euro überreichten die Aussteller...

1 Bild

„Der Erfolg hat überzeugt“: 25 Jahre Autoschau - Interview mit Initiator Dieter Klasen, Organisatorin Ute Ackermann und IGHA-Vorsitzendem Ralf Gierten

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 15.09.2017

Hilden: Fußgängerzone Mittelstraße | Die „kleine IAA“, wie die Autoschau von Anfang an liebevoll genannt wurde, findet zum 25. Mal statt. Längst hat sie sich zum Publikumsmagneten entwickelt und ihren festen Platz im Hildener Kalender. Der Wochen-Anzeiger sprach anlässlich des Jubiläums mit dem Initiator Dieter Klasen, der Verantwortlichen Ute Ackermann und dem IGHA-Vorsitzenden Ralf Gierten. Herr Klasen, drehen wir die Zeit einmal gedanklich um ein...

1 Bild

Unicef-Gala kommt nach Hilden: Ab morgen gibt es Karten

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 15.09.2017

Zum 36. Mal kommt die Unicef-Gala nach Hilden. Und auch in diesem Jahr ist das Programm außergewöhnlich: Heribert Klein, dem Motor der Gala, ist es einmal mehr gelungen, viele Weltstars für die gute Sache zu begeistern. Termine:Samstag, 9. Dezember, 19 Uhr, Einlass ab 18.15 Uhr, Sonntag, 10. Dezember, 17 Uhr, Einlass 16.15 Uhr, Stadthalle Hilden, Fritz-Gressard-Platz 1 Zum Programm:-Opening: Bundesfanfarenkorps Neuss...

1 Bild

Jazz, Theater, Ausstellungen: QQTec startet ins zweite Halbjahr

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 14.09.2017

Hilden: QQTec | "Wir wollen viele verschiedene Nuancen bieten - und haben unser Programm breit aufgestellt", sagt Dr. Helmut Stein, Vorsitzender des Vereins KunstKulturTechnik - QQTec. Neun Veranstaltungen an der Forststraße 73 decken im zweiten Halbjahr die Bereiche Jazz, Kunst und Theater ab. Ein hochwertiges Kulturprogramm anbieten: Das hat sich das QQTec-Team für die kommenden Monate erneut vorgenommen. Los geht es im Jazz-Bereich an...

1 Bild

Alte Zeitungen online lesen: Hilden ist bei Pilotprojekt mit dabei

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 04.09.2017

Hilden: Stadtarchiv | Was war in der Itterstadt vor rund 100 Jahren los? Eine wichtige Quelle sind alte Zeitungen. Demnächst sollen sie via Internet für alle kostenfrei zugänglich sein. Ein Pilotprojekt zur Digitalisierung und Aufbereitung ist in der vergangenen Woche gestartet. Die "Hildener Rundschau" war Mitte des 19. Jahrhunderts sowie viele Jahrzehnte später eine zentrale Informationsquelle für die Hildener. Mit wenigen Lücken verwahrt das...

1 Bild

Besondere Augenblicke: Ansgar Maria van Treeck stellt im Gewerbepark-Süd aus

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 01.09.2017

Hilden: Kunstraum Gewerbepark-Süd | Ganz besondere Augenblicke sind es, die der Düsseldorfer Fotokünstler Ansgar Maria van Treeck in seinen Werken festhält und behutsam komponiert: Altkanzler Helmut Schmidt, Barack Obama, Queen Elisabeth II. und viele mehr hat er in einzigartiger Weise verewigt - jenseits des formellen Protokolls, mit einem Blick für die Persönlichkeiten, die kurz seinen Weg kreuzen. Dabei fotografiert Ansgar Maria van Treeck nicht das...

1 Bild

Was macht eigentlich Calypso vom Abenteuerspielplatz?

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 01.08.2017

Hilden: Abenteuerspielplatz | Gute Nachrichten vom Hildener Abenteuerspielplatz: Pony Calypso nimmt seit einiger Zeit wieder am "Reiten für alle" teil. Im Frühjahr war Calypso in der Pferdeklinik Leichlingen operiert und behandelt worden. Zwar ist seine Kotwasser-Erkrankung nicht geheilt, aber es geht Calypso besser. "Beim 'Reiten für alle' ist Calypso wieder voll dabei. Wir haben den Eindruck, dass es ihm gut tut. Wenn es ihm zu viel wird, nehmen wir...

2 Bilder

Wochen-Anzeiger-Ferienaktion: Spaß im Hi-Fly

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 21.07.2017

Hilden: Hi Fly Trampolinpark | Der neu eröffnete Trampolinpark Hi-Fly bildete die erste Station unserer WA-Ferienaktion. Mehr als ein Dutzend Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 15 Jahren, die bei der Verlosung gewonnen hatten, eroberten die Springflächen. Was besonders viel Spaß macht? "Das Springen!", sind sich Lea, 15 Jahre, und ihre zwei Jahre jüngere Schwester Kim einig. Im Hi-Fly sind sie schon vorher einmal gewesen. „Aber noch nicht...

2 Bilder

Hildener Tierheim: Langohren suchen ein neues Zuhause

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 21.07.2017

Hilden: Tierheim Hilden e.V. | Mehr als 100 Kaninchen wurden Ende der ersten Juli-Woche in die Obhut des Hildener Tierheims übergeben. Hintergrund ist eine sogenannte behördliche Sicherstellung der Tiere. Weil viele der weiblichen Langohren trächtig sind, wird sich die Zahl der Tiere in den kommenden Wochen Schätzungen zufolge verdoppeln. "Wir brauchen DRINGEND Hilfe!" - diesen Hilferuf versandte das Tierheim-Team am 7. Juli via Facebook. Einstreu, Heu,...

1 Bild

Olaf Tkotsch: "Neues muss zu Hilden passen"

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 19.07.2017

Der Verein Stadtmarketing hat seit wenigen Monaten einen neuen Vorsitzenden. Der Wochen-Anzeiger sprach mit Olaf Tkotsch, Verwaltungsdirektor des NRW-Venenzentrums Capio Klinik im Park, über die Positionierung des Einzelhandels, Online-Shopping und verkaufsoffene Sonntage. Wo ist Ihr Lieblingsplatz in Hilden? Olaf Tkotsch: Im Sommer: ganz klar der Klinikpark. Wenn es kühler wird, mag ich im Dezember das Winterdorf auf...

1 Bild

Willkommen, Sommer! Was in den kommenden Wochen in Hilden los ist

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 14.07.2017

Pünktlich zu Beginn der großen Ferien steht eines schon fest: Der Sommer in Hilden wird garantiert nicht langweilig. Open-Air-Konzerte auf dem Alten Markt, Museumsnacht im Kunstraum Gewerbepark-Süd, Gaming in der Stadtbücherei und Besuch durch die Stadtkapelle Nördlingen - die kommenden Wochen und Monate werden bunt. Kinder- und Jugendkunstschule auf dem Alten Markt Zum elften Mal dürfen sich Bürger und Freunde der...

1 Bild

Viele Erneuerungen: VHS-Programm für das zweite Halbjahr 2017

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 11.07.2017

Hilden: Weiterbildungszentrum "Altes Helmholtz" | "Erneuerungen" lautet das Motto, unter dem die VHS Hilden-Haan ihr Programm für das zweite Halbjahr 2017 anbietet. Von den 450 Veranstaltungen beschäftigen sich 50 mit Erneuerungen im unterschiedlichsten Sinne - von Auswirkungen und Folgen der US-Wahl über persönliche Stilberatung bis hin zu Wiederverwertung alter Jeans mittels Patchwork. Nicht nur beim Programm, auch bei der Volkshochschule selbst gibt es Veränderungen....