Fesch auf die Wiesn: Kleiderkammer öffnet morgen

Anzeige
Trachtenmode hat die Kleiderkammer derzeit im Angebot. (Foto: privat)
Hilden: Kleiderkammer |

Wer fesch auf die Münchner Wiesn oder zu einem der hiesigen Oktoberfeste gehen will, findet in der Kleiderkammer des Sozialdienstes katholischer Frauen und Männer Hilden (SKFM), Berliner Straße 8-10, eine Auswahl an Trachtenmoden. Am morgigen Samstag, 3. September, gibt es von 10 bis 14 Uhr eine Sonderöffnung.

„Wir haben zurzeit einige Dirndl und Lederhosen da. Auch Accessoires zur Trachtenmode, zum Beispiel Hüte oder Trachtenschmuck, haben wir im Angebot. Wir haben uns deshalb entschlossen, pünktlich zur Wiesn-Zeit an einem Samstag zum Sonderverkauf einzuladen“, sagt Mechthild Hendrikson, Leiterin der Kleiderkammer.

Neben den Trachten steht auch die jetzige Herbst- und Winterware zum Verkauf. Mechthild Hendrikson freut sich, dass sie dieses Mal auch eine Warenannahme ermöglichen kann. „Das Team ist sehr gut für Samstag aufgestellt und startklar für die Annahme von Kleiderspenden. Nachgefragt sind übrigens besonders Turn- und Fußballschuhe. Wer diese abgeben möchte, kann sie gerne vorbeibringen. Natürlich sind auch andere Kleiderspenden willkommen“, meint Mechthild Hendrikson.
Die SKFM-Kleiderkammer ist immer montags und mittwochs von 15 bis 17.45 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 10 bis 11.45 Uhr geöffnet.

Erlös für SKFM

Die Erlöse aus dem Verkauf gehen vollständig an den SKFM Hilden. Der Verein ist damit in der Lage, viele soziale Projekte für die Bürger der Stadt Hilden anzubieten und seine Beratungsstellen zu betreiben. Er bietet etwa eine unentgeltliche Schuldnerberatung an, Betreuungen im Rahmen des Betreuungsgesetzes und organisiert „Die Tafel“ für Bedürftige. Außerdem engagiert sich der Verein in der Jugendarbeit, ist Anlaufpunkt für psychisch Kranke und steht mit dem Beratungsnetz „esperanza“ Schwangeren und deren Familien beratend zur Seite.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.