GartenLeben 2016 auf Schloss Grünewald

Anzeige
Archivbild "GartenLeben": Horst Nauen

Bereits in der 11. Auflage findet vom 5. bis 8. Mai auf dem historischen Parkgelände von Schloss Grünewald die "GartenLeben 2016" statt.

An vier Tagen präsentieren mehr als 130 Aussteller ein umfangreiches Angebot rund um die Themen: Garten - Kunst - Wohnen.

Am Rande von Solingen-Gräfrath - auf dem 4 Hektar großen englischen Landschaftspark des herrschaftlichen Schloss Grünewald - werden Inspirationen für Garten - Kunst - Wohnen geboten. Mach dem Motto Winter ade - rein in den Frühling und Sommer, mit trendigen Ideen für: Gartenmöbel und -dekorationen, Wohnaccessoires und Lifestyle, bis hin zu Skulpturen und zeitgenössischer Kunst.

Rosen aus England


Schmiedekünste vom Niederrhein und aus dem Bergischen Land sowie Rosen aus England werden in diesem Jahr der Renner sein auf der GartenLeben 2016. Außerdem gibt es wunderschöne Pflanzen und Kräuter, Keramik, Brunnen und Gartenwerkzeug sowie wertvolle Profitipps rund um die Gartenpflege.

Pflanzendoktor Franz Beckers, wird an allen Tagen außer Freitag sein Fachwissen allen Besuchern kostenlos zur Verfügung stellen. Erkrankte Pflanzenteile sowie Bodenproben können dazu mitgebracht werden.

Abgerundet wird die GartenLeben 2016 durch ein außergewöhnliches kulinarisches Angebot und einem abwechslungsreichen Programm wie: Bau eines Insektenhotels, eine Greifvogelschau, Fahneninstallationen, Drachenbauworkshop, Walking Acts, Kräuterführungen und vieles andere mehr. Weitere Infos unter: www.GartenLeben.net

Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr
Freitag ab 12 Uhr

Eintritt Erwachsene: 9 Euro (gilt für alle 4 Tage, mit Einlassbändchen)
Kinder bis einschließlich 16 Jahre frei
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.