Die Perfekte Woche für den FC Türkspor Hilden

Anzeige
Der FC Türkspor Hilden II hat sich gut von der zurückliegenden Niederlage erholt und steht nun nach dem souveränen 4:1 Sieg gegen den SV Wersten 04 III auf Tabellenplatz 6.
Von der 1.Spielminute an zeigten die Hausherren ein klares Zeichen. Die Führung in der 20' Spielminute kam deshalb alles andere als Überraschend. Nach guter Vorarbeit von Yasin Fidanci erzielte Amine Azhari sein 1.Saisontor. Nur 15 Minuten später erhöhte Amine Azhari das Spiel auf 2-0.
Kurz nach Anpfiff der 2.Halbzeit reagierte Samet Öztürk nach einer Ecke von Hakan Fidanci am schnellsten und sorgte für das 3:0.
In der 65' Spielminute der Anschlusstreffer der Gäste. Kurz vor Spielende die Kontergelegenheit für den FC Türkspor II. Souveräner langer Ball von Ersin Cavdar auf Kemal Yilmaz , der den Ball über den Torwart ins Tor lupfte.
Endstand: 4-1.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.