FSV Hilden vertritt die Hildener Stadtfarben beim U13-Turnier in Tüddern

Anzeige
Am Samstag, den 31.8. fand das internationales Mädchenfußballturnier für U13-Mädchen in Tüddern statt. Das Besondere hierbei: Zum ersten Mal nahm eine Mannschaft aus Hilden teil. Der FSV Mädchenpower, der sich erst am 8. März 2013 gegründet hat und jetzt schon sechs Juniorinnen (U9, U11-I, U11-II,U13-I, U13-II und U15) und eine Seniorinnenmannschaft mit über 85 Mitgliedern präsentieren kann, hat sich beim diesem Turnier sehr gut verkauft und als neuformierte U13-Mannschaft viel Erfahrung sammeln können. Mit einem Sieg gegen den CfR Links, zwei Unentschieden gegen den TSV Urdenbach und den FFC Bergheim und einer Niederlage gegen Brussum, erreichte der FSV Hilden den guten 5.Platz. Turniersieger wurden mit Abstand die Niederländischen Mädels aus Brunssum. Der FSV Mädchenpower Hilden bietet für alle Altersklasse (U9-U15) und sogar für Frauen eine sportliche Heimat an. Weiter Infos erhalten Sie unter: www.fsvhilden.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.