TSC Hilden Damen - erfolgreich im ersten Medenspiel der Saison

Anzeige
Damenmannschaft - Bezirksklasse A
Hilden: Tennis Sport Club | Das Tennisteam der Damen ist am Sonntag, 3.6. gegen den Club GW Wuppertal mit einer tollen Mannschaftsleistung und einem starken 7:2-Erfolg in die Sommersaison gestartet. Bei diesem ersten Spiel auf heimischen Platz gingen nur ein Einzel und ein Doppel nach hartem Kampf verloren.

Die Einzel von Annkatrin Wiebe (6:1, 6:1), Alexandra Hinske (6:0, 6:0) und Yvonne Huth (6:1, 6:1) wurden glatt gewonnen. Jennifer Herold gewann dann mit 6:3 und 7:5. Das Einzel von Alexandra Pilz war dagegen hart umkämpft und endete aber zu ihren Gunsten mit 6:4 und 6:4. Jessica Baur musste sich dann mit einem 4:6 und 0:6 geschlagen geben.

Damit war mit dem Zwischenstand von 5:1 schon der Sieg gesichert.

Die Doppel mit Annkatrin Wiebe und Yvonne Huth gewannen nach einem engen ersten Satz mit  7:5 und 6:1, Jessica Baur und Jenny Herold klar mit 6:1 und 6:1. Lediglich das Doppel Alexandra Hinske und Alexandra Pilz verlor knapp mit 4:6 und 3:6.

So kann es weitergehen, am nächsten Sonntag, 10.6. tritt der TSC Hilden beim TC Gruiten an. Viel Glück!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.