Einladung zum 3. Herzlauf am Sonntag, 27. September 2015, 10.30 Uhr

Wann? 27.09.2015 10:30 Uhr

Wo? Stadtwald, Hilden DE
Anzeige
Die Herzläufer laden ein (Foto: Level Up/Herzlauf Hilden e.V.)
Hilden: Stadtwald | Zum 3. Herzlauf am 27. September lädt der Herzlauf-Hilden e.V. alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein.

Zu den Volksläufen über verschiedene Distanzen wird ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten.

Im Stadtwald Hilden findet diesen Sonntag wieder der jährliche Herzlauf mit freundlicher Unterstützung des „Badteam 0211“ statt. Die Veranstalter betonen ausdrücklich, dass der Herzlauf ein Event für die gesamte Familie ist, bei dem nicht nur die Läufer ihren Spaß haben werden.

Wie bereits im letzten Jahr werden die vielfältigen Angebote für interessante Eindrücke und jede Menge Unterhaltung sorgen.

So kann man sich auf Begegnungen mit dem Mittelalter und auch mit Star Wars und den Fantasy-Helden, wie Spiderman oder Thor, freuen. Für die Kinder wird das Spielmobil seine sehr beliebte Rollenrutschbahn aufbauen und Kinderschminken anbieten.

Graf Training heizt zum Warm-Up und während des ganzen Tages den Läufern und den anderen Gästen ein. Auf der Bühne wird vom Gangster jagenden Hollywood Cop bis zum Kampfsport einiges geboten werden. Zur After-Race-Party dürfen wir uns auf die Hildener Band Starbuckaster freuen, die bereits beim Herzlauf Sommerfestival die Massen zum Jubeln gebracht haben.

Herzlauf mit Prominenz
Der Schirmherr, Schauspieler Ralf Richter, hat sein Kommen angekündigt.
Zusätzlich teilen sich zwei bekannte Persönlichkeiten die Moderation:
Das Rahmenprogram an der Bühne wird von Käthe Köstlich, u. a. bekannt aus „The biggest Looser“ von SAT.1, moderiert. Die Laufmoderation an der Strecke macht der Stadionsprecher der Fortuna und der Düsseldorfer EG, André Scheidt.

Laufen und Feiern für das Regenbogenland
Die gesamten Einnahmen aus den Startgeldern gehen als Spende an das Kinderhospiz Regenbogenland in Düsseldorf. Aber nicht nur die Startgelder gehen in den Spendentopf! Carsten Naujokat, Vorsitzender des Vereins, erklärt hierzu: „Alle Einnahmen des Herzlauf-Tages, aus dem Verkauf von Speisen und Getränken werden in die Spendensumme einfließen.

Wir haben wieder unsere „Herzlauf-Waffeln“ der Bäckerei Kneelange und die gute Grillwurst vom Bauer Hanten, viele verschiedene Kuchen, die von Freunden des Vereins extra für das Event und somit für das Regenbogenland gebacken wurden. Es wird also wirklich gute Qualität geboten!

Dann haben wir wieder unsere Tombola, für die viele größere und kleinere Unternehmen der Umgebung Preise gestiftet haben. Auch dieses Geld geht zu 100 Prozent in den Spendentopf. – Wir können also nur alle Bürgerinnen und Bürger auffordern, zu unserem Herzlauf zu kommen und kräftig mit uns zu feiern, denn: Je mehr gefeiert wird, desto größer wird die Spende für das Regenbogenland!

"Zeigt Herz, lauft und feiert mit!“

Info

Der Herzlauf-Hilden e.V. ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein, der ausschließlich aus ehrenamtlichen Mitgliedern besteht und sich hauptsächlich durch Spendengelder und Sponsoren finanziert. Diesjähriger Hauptsponsor ist badteam0211.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.