Hildener AT lädt zum Sommerfest ein

Wann? 03.09.2017 10:00 Uhr

Wo? Holterhöfchen, Am Holterhöfchen, 40724 Hilden DE
Anzeige
Wer feiert mit? Die Hildener AT lädt zum Sommerfest ein. (Foto: Privat)
Hilden: Holterhöfchen |

Hildens größter Sportverein veranstaltet nach einem Jahr Abstinenz wieder das beliebte Vereins-Sommerfest auf dem Holterhöfchen-Schulgelände: Am Sonntag, 3. September, wird es wieder ein buntes und vor allem sportliches Programmgeben, bei welchem die vielen verschiedenen Sportarten der HAT ausprobiert werden
können.

Elektronisches Einrad testen

Vor allem für Kinder wird ein vielfältiges Programm geboten. Von 10 bis 17 Uhr ist das Hildener Spielmobil mit Hüpfburg, Bungee-Run und der beliebten Rollenrutsche
anwesend. Die Artistik-Abteilung wird das elektronische Einrad zum Testen zur
Verfügung stellen.

Turnprüfung ablegen

Weitere Sportarten der Hildener AT werden zudem auf dem Schulgelände der Wilhelm-Fabry-Realschule vorgestellt. Bei der Geschwindigkeitsmessung am Handballtor ist vor allem Kraft und gute Technik gefragt. Eine Turnprüfung kann man bei der Turn-Abteilung ablegen. Hier können die Kinder Grundübungen des Turnens unter Anleitungerlernen und ausprobieren. Die Schwimmer werden ihre Sportart auf lustige Weise
vorstellen.

Entenangeln und Ballonmodellieren

Beim Entenangeln benötigen die Kinder Geschick und Geduld. Für die Prüfung der
Judo-Abteilung benötigen die Teilnehmer Mut und Selbstbewusstsein. Beim Überwinden des
Scherbenlaufs erhalten natürlich die Kinder, aber auch die Erwachsenen Hilfestellungen und
Tipps. Weitere Attraktionen sind das „Dosenwerfen“ und das Kinderschminken, das keine
Wünsche der Kinder offenlässt. Das Ballonmodellieren lässt die Kinderherzen höherschlagen.
Alle Attraktionen und Mitmachaktionen sind ganztägig kostenlos!

Kreativer Kindertanz und Streetdance

Traditionell werden sich einige Abteilungen der HAT mit einem Auftritt präsentieren. Um
11 Uhr fangen die kleinsten Tanzmäuse mir ihrem Kreativen Kindertanz an. Im Anschluss
um circa 11.30 Uhr demonstriert die Ju-Jutsu-Abteilung ihre Fertigkeiten. Um circa 12.30 Uhr
treten die älteren Tanzgruppen aus dem HAT fit auf und zeigen ihre Fertigkeiten beim
Streetdance. Den Abschluss bildet um circa 13 Uhr die Turn-Abteilung mit ihrenakrobatischen Einlagen auf dem Airtrack.

Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich ganztägig gesorgt. Der Eintritt ist den ganzen
Tag frei! Weitere Infos können auf der Homepage der Hildener AT eingeholt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.