Tierheim-Sommerfest: Wer hat Spenden für die Tombola?

Wann? 28.08.2016 11:00 Uhr bis 28.08.2016 17:00 Uhr

Wo? Tierheim Hilden e.V., Im Hock 7, 40721 Hilden DE
Anzeige
Kurze Pause während der Vorbereitungen fürs Sommerfest: Thomas Mielke mit seinem belgischen Schäferhundrüden "Jagger". (Foto: Michael de Clerque)
Hilden: Tierheim Hilden e.V. |

Am kommenden Wochenende, 27. und 28. August, lädt das Hildener Tierheim, Im Hock 7, zu seinem großen Sommerfest ein. Der Erlös kommt den Tieren zugute.

„Nur ein leeres Tierheim ist ein gutes Tierheim“, sagt Tierheimsleiter Thomas Mielke. „Das hieße zwar in aller Konsequenz, dass wir arbeitslos wären - aber für die Tiere wäre es auf jeden Fall besser.“

Doch Sorgen um seinen Arbeitsplatz muss sich Mielke auf absehbare Zeit nicht machen. Denn die Zahl der aufgenommenen Tiere steigt. Derzeit beherbergt das Tierheim 70 Katzen, hinzu kommen rund 20 Hunde sowie knapp 60 Kleintiere. Um die 1000 bis 1300 Tiere kommen und gehen im Laufe eines Jahres.

Vor kurzem wurde das Katzenhaus komplett umgebaut und vergrößert. Das neue Kleintierhaus wurde inzwischen unter anderem mit Terrarien ausgestattet. „Bei uns werden immer häufiger Exoten wie Schlangen und Echsen abgegeben. Die Tiere sind leicht zu erwerben, aber vergleichsweise anspruchsvoll in der Haltung. Nicht selten entwischen sie ihrem früheren Besitzer auch, weil das Terrarium nicht ausreichend gesichert war“, erzählt Mielke.

Ganz fertig wird das Kleintierhaus zum Sommerfest noch nicht. Fertig gestellt ist dagegen das neue Gartenhaus: Hier können künftig Dinge rund um die Schützlinge auch einmal in Ruhe besprochen werden. „Nur der Strom und die Wasserversorgung fehlen derzeit noch“, sagt Mielke.

Und das nächste große Projekt ist bereits in Planung: Die beiden hölzernen Häuser für die Hunde sollen durch eine steinerne Unterkunft ersetzt werden. „Der Zahn der Zeit hat inzwischen kräftig an den Holzhäusern genagt.“

Kleine und größere Preise gesucht

Der Erlös des Sommerfestes ist für die Tiere bestimmt. Aktuell sucht das Team noch Spenden für die Tombola: Willkommen ist alles, was neuwertig und verpackt ist. Auch über Werbematerial und Kleinpreise freut sich das Team.

Die regulären Öffnungszeiten des Tierheims, Tel. 02103/5 45 74, sind Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 15 bis 18 Uhr sowie Samstag von 14 bis 17 Uhr. Das Sommerfest ist am 27. und 28. August jeweils von 11 bis etwa 17 Uhr, von jeweils 13 bis 15 Uhr ist Pause in den Tierhäusern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.