Verlosung: Als Beifahrer im Oldtimer

Wann? 21.05.2017 11:00 Uhr

Wo? 3M, Düsseldorfer Str. 125, 40721 Hilden DE
Anzeige
Wer möchte nicht gerne einmal in einem solchen "Schätzchen" mitfahren? (Foto: Privat)
Hilden: 3M |

Der Verein "Hilfe für Afrika" organisiert am Sonntag, 21. Mai, eine Charity-Ausfahrt im Oldtimer.

Es wird die Gelegenheit geboten, als Beifahrer in einem Oldtimer oder Klassiker mitzufahren. Deren Besitzer haben sich bereit erklärt, an einem Sonntag für etwa fünf Stunden mit ihren „Schätzchen“ an einer Ausfahrt teilzunehmen und den Platz auf dem Beifahrersitz gegen eine Spende von mindestens 50 Euro anzubieten.

Der Erlös der Aktion dient zur Finanzierung des Straßenkinder-Projekts in Arusha / Tansania. Außerdem soll ein neues Projekt starten, bei dem Englisch als zweite Hauptsprache unterrichtet wird.

Vorbeikommen, anmelden, mitfahren

Die Teilnehmer treffen sich um 11 Uhr auf dem Parkplatz der 3M-Werke Hilden, Düsseldorfer Straße 121-125. Übrigens: Auch Kurzentschlossene können sich bis 12 Uhr noch anmelden und mitfahren - solange freie Beifahrerplätze vorhanden sind.

Besucher und Oldtimer-Interessierte sind natürlich ebenfalls willkommen.
Die Fahrzeuge werden auf einer zirka 100 Kilometer langen Route durch das Bergische Land bis kurz vor Köln und dann am Rhein entlang bis Düsseldorf-Benrath und zurück nach Hilden geführt. Eine Kaffeepause im Landgasthaus Dhünntal in Kürten ist eingeplant.

Mehr Infos gibt es auf der Homepage des Vereins Hilfe für Afrika sowie telefonisch unter 02103/243844.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.