Kammermusik auf Haus Opherdicke

Wann? 14.04.2016 20:00 Uhr

Wo? Haus Opherdicke, Dorfstraße 29, 59439 Holzwickede DE
Anzeige
Klaus-Peter Riemer zeichnet sich durch die französische Querflöten-Spielart aus. (Foto: Kreis Unna)
Holzwickede: Haus Opherdicke | Auf Haus Opherdicke wird die Reihe "Kammermusik" des Kreises Unna fortgeführt. Am Donnerstag, 14. April, erwartet die Zuhörer ein Abend mit Sopran, Flöte und Klavier. Das Konzert beginnt um 20 Uhr im Spiegelsaal von Haus Opherdicke an der Dorfstraße 29 in Holzwickede.

Das Konzertduo Klaus-Peter Riemer (Flöte) und Miyuki Brummer (Klavier) erhält an diesem Abend gesangliche Unterstützung von Monika Rydz (Sopran). Riemer war bereits mit 26 Jahren Dozent an der Rheinland-Musikhochschule in Köln und sammelte bei den Düsseldorfer Symphonikern Orchestererfahrung. Brummer gab im Alter von 12 Jahren ihr erstes Klavierkonzert, spielt regelmäßig Konzerte für Demenzkranke und unterrichtet an der VHS Düsseldorf.

Auf Haus Opherdicke werden Brummer und Riemer gemeinsam mit Monika Rydz als Sopranistin unter anderem Stücke aus Wolfgang Amadeus Mozarts Opern „Die Zauberflöte“ und „Die Hochzeit des Figaro“ spielen.

Karten gibt es im Bürgeramt Holzwickede, Allee 4, sowie in der Buchhandlung Hornung am Markt 6 in Unna.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.