Polizei bittet um Zeugenhinweise: Schwerverletzter im Bahnhof Holzwickede

Anzeige
Die Polizei Unna bittet um Zeugenhinweise. (Foto: Archiv)
Holzwickede: Bahnhof |

In der Nacht zu Samstag (28. November) gegen 2.45 Uhr wurde ein 23jähriger Dortmunder schwerverletzt auf einem Bahngleis im Bahnhof Holzwickede gefunden.

Die Kreispolizeibehörde Unna hat die Ermittlungen zu den Hintergründen aufgenommen. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei nun um Zeugenhinweise: Wer hat im Zeitraum zwischen 1 Uhr und 2.45 Uhr eine männliche Person im Bereich der Gleise in Höhe des Bahnhofs gesehen?

Hinweise nimmt die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303/921-3120 oder 921-0 entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.