Ursula Horn mit Verdienstorden ausgezeichnet

Anzeige
Ursula Horn, Vorsitzende des Tierschutzvereins Unna, wurde am Dienstag mit dem Verdienstorden ausgezeichnet. (Foto: Thoms)
Holzwickede: Haus Opherdicke |

Am Dienstag, 14. April, wurde Ursula Horn im Haus Opherdicke für ihr Engagement als Tierschützerin mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Landrat Michael Makiolla zeichnete Ursula Horn, die sich seit ihrer Kindheit für den Tierschutz einsetzt und die seit 2000 Vorsitzende des Tierschutzvereins Unna (TSV) ist, im Namen des Bundespräsidenten Joachim Gauck mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland aus. Der Verdienstorden ist in Deutschland die höchste Auszeichnung für Verdienste um das Gemeinwohl. Horn war am Aufbau einer Tierschutzorganisation in Unna beteiligt und ist seit zehn Jahren Mitglied im Gesamtvorstand des Landestierschutzverbandes NRW. Zudem unterstützte sie den Umbau einer Tierrettungsstation und gilt als "das" Gesicht des TSV.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.