offline

Stefan Reimet

Lokalkompass ist: Holzwickede
registriert seit 07.07.2010
Beiträge: 342 Schnappschüsse: 7 Kommentare: 16
Folgt: 5 Gefolgt von: 13
Ein guter Text ist ein kleines Kunstwerk
3 Bilder

Neue Wohnformen Unna - Alle Alter unter einem Dach

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Unna | vor 8 Stunden, 40 Minuten

Unna: Marktplatz | "Die Salier" in der Effertzstraße Königsborn sind die Keimzelle des Wohnprojektes Neue Wohnformen Unna und feierten jetzt ihr Sommerfest mit Trödelmarkt. dabei schauten Mieter, Mitbewohner, Gründer und zahlreiche interessierte Besucher auch auf die Entwicklung des Mehrgenerationen-Wohnprojektes zurück. Bewusstes Miteinander und das Zusammenleben von Jung und Alt zu fördern sind Leitbilder des vor acht jahren gegründeten...

1 Bild

Fotografie - Von der Lichtplatte zum Rollfilm

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Fröndenberg/Ruhr | vor 4 Tagen

Fröndenberg/Ruhr: Bahnhof Fröndenberg | An einen Blasebalg erinnert der faltige Einschub einer alten Kamera, die auf einem Stativ im Heimatmuseum die Blicke auf sich zieht. Um 100 Jahre ist das Modell alt und markiert eine Zeitenwende in der Fotografie – Es war eines der letzten Modell mit Lichtplatten, kurz darauf revolutionierte der Rollfilm die Fotografie und läutete das Zeitalter der Bilder für Jedermann ein. Denn der Aufwand, mit der Blagenkamera ...

1 Bild

The sky is the limit - Gratis Bungee-Jumping aus 70 Metern

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Unna | am 24.08.2016

Unna: Unna | Eine Action-Kamera dürfen Springer natürlich mitnehmen, die sich beim Stadtfest Unna (2. bis 4. September) aus 70 Metern Höhe kopfüber in die Tiefe stürzen. Kostenlos ist das Bungee-Springen, gesponsort von Urlaubsguru.de. Das erfolgreiche Start-up mit Sitz in Holzwickede, gegründet von Daniel Krahn und Daniel Marx aus Unna, gibt damit seinen Einstand auch als künftiger Premium-Partner des Stadtmarketing Unna....

1 Bild

4. Holzwickeder Sommer - Schrill-Buntes Festprogramm

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Holzwickede | am 24.08.2016

Holzwickede: Marktplatz | Sportvereine, Kitas und schrill-buntes Musikprogramm: 4. Holzwickeder Sommer lockt auf den Marktplatz Dem Sommer im Endspurt wonnige Seiten abgewinnen möchte der 4. Holzwickeder Sommer, der am Freitag, 26. August auf dem Marktplatz eröffnet wird. das Fest von Holzwickedern für Holzwickeder, dass die Gemeinde in Kooperation mit der Aktion Kinderlachen organisiert, bietet neben Kulinarischem und künstlerischen Angeboten auch...

4 Bilder

Präzisionsprodukte aus Menden

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Menden-Lendringsen | am 24.08.2016

Menden: Museum Menden | Mit Fortentwicklung der Verarbeitungstechniken waren die Mendener Draht- und Metallfirmen in der Lage, immer präziser zu fertigen. Schmiedewerkzeuge, Nadeln und selbst Fliegennetze entwickelten sich Anfang des 20. Jahrhundert zu Exportartikeln. Nachdem etwa die Firma R&G Schmöle mit Koppelschlössern für Soldaten, Schnallen und Kandarren für Pferde sowie Beschläge für Vitrinen und Schränke großen Erfolg hatte, konnten mit...

6 Bilder

Zwillingsrinder - Züchter im Glück

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Holzwickede | am 20.08.2016

Unna: Massener Straße | Sein ganzes Leben hat Harald Köhnemann ein Herz für Tiere, züchtete Hunde und Tauben. Jetzt war ihm das Züchterglück besonders hold, gleich zwei putzmuntere Kälbchen brachte Annafried zur Welt. Bei Schottischen Hochland-Rindern sind Zwillinge besonders selten. Am 14. Juli erblickten sie das Licht der Welt und dabei rechnete Züchter Harald Köhnemann mit nur einem Tier. "Zwillinge sind sehr selten und man will sie eigentlich...

6 Bilder

Fußballerinnen der SG Massen wollen nach oben

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Unna | am 18.08.2016

Unna: Sportplatz Sonnenschule | Besser kann ein Saisonauftakt kaum laufen. 8:0 siegten die Damen der SG Massen gegen Pelkum. Ehrgeizige Pläne verfolgen Spielerinnen und Trainer, um dem Frauenfußball in der Sportgemeinschaft wieder den Rang zu geben, den er hatte, als die SG Pionierarbeit für Damenteams leistete. Erfahrene Spielerinnen verstärken die 26-köpfige Spielerabteilung. "Wir wollen wieder an die Spitze heran", erklärt Falk Peking von der SG...

12 Bilder

Raus aus dem Schatten

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Holzwickede | am 01.08.2016

Unna Massen: Reckerdingsweg 81 | Kleinod in Massen – Bach fließt eher versteckt Sieben Kilometer, fünf Mühlen und Teil des überregionalen Radwegenetzes, das ist der Massener Bach. Bergmannssiedlungen in Obermassen diente er als Abwasserkanal, heute führt der Wasserlauf trotz Regenerierung ein Schattendasein. „Zu Unrecht“, mein Heimatkundler Horst Weckelmann. Man könnte den Eindruck gewinnen, er sei derzeit in aller Munde. Ob die geplante Bebauung auf...

3 Bilder

Kohle-Ära Zeitzeuge feiert 80. Geburtstag

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Unna | am 01.08.2016

Unna: Marktplatz | Die Ära der Steinkohle in Deutschland neigt sich endgültig dem Ende entgegen. Nachdem über 5000 Arbeitsplätze bei der Ruhrkohle AG in den vergangenen zwei Jahren abgebaut wurden, ist fährt auch in Ibbenbüren und Bottrop in zwei Jahren der letzte Korb in das Bergwerk. Von einst 18 Zechen, im Kreis Unna schloss die Zeche Alter Hellweg bereits 1961. Vom Leben als Bergmann können immer wenige Zeitzeugen persönlich berichten,...

1 Bild

GSG-Europatag hilft Flüchtlingskindern

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Unna | am 22.07.2016

Unna: EAE Massen | Für den 48 Stunden Zwischenstopp oder maximal eine Woche, die Spielstube in der Erstaufnahmeeinrichtung Massen betreut Kleinkinder von Flüchtlingsfamilien. Unterstütztung bieten rund 20 ehrenamtliche Helfer, unterschiedlichster Konfession. Ein Zeichen der Solidarität setzte jetzt das Geschwister-Scholl-Gymnasium mit einer Spende für Spielsachen und Verbrauchsmaterial. Den Europatag am 9. Mai d.J. nutzten Schüler der...

4 Bilder

Wachsame Senioren im Freibad

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Holzwickede | am 19.07.2016

Holzwickede: Schöne Flöte | Kriminalitätsprävention und Verkehrssicherheit stehen beim Kommissariat Vorbeugung der Polizei im Kreis Unna ganz oben und werden auch umgesetzt im Projekt "Senioren helfen Senioren". Seit 18 Jahren geben Ehrenamtliche wertvolle Ratschläge zum Selbstschutz und informieren über neueste Tricks der Ganoven. Jetzt gaben sie Besuchern des Freibads Schöne Flöte Ratschläge, wie sie ihre Wertsachen auch hier vor Zugriff schützen. ...

58 Bilder

"Lebendige Geschichte" - Unnas Bankenkrise und Hospizhaus

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Unna | am 16.07.2016

Unna: Unna Alter Markt | Nachtwächter, Kurarzt, Dichter, Herbergsvater und Bankier - Sie alle wurden wieder lebendig bei der historischen Führung "Lebendige Geschichte" Unna, die am Samstag rund 170 Mitwanderer begleiteten, mehr als je zuvor. Wolfgang Patzkowski, Experte für Stadtgeschichte, berichtete zahlreiche Anekdoten aus dem Alltag der Hellwegstadt und ging dabei durchaus in die Tiefe. Neben Fakten über Kloster, Verkehrsverbindungen und...

21 Bilder

Fünf Sterne für Street-Food-Markt

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Holzwickede | am 14.07.2016

Holzwickede: Marktplatz | Neue kulinarische Köstlichkeiten ausprobieren und in lockerer Atmosphäre bei unterhaltsamer Musik in den Abend zu gleiten - das ließen sich rund 2.000 Besucher des 3. Street-Food-Markt in Holzwickede nicht entgehen. Die Cover-Band Streetkings gab ihren musikalischen Beitrag zum Gelingen und auch Beatbox-Meister Kevin O`Neill nahm das Publikum mit. Dass trotz der eher kühlen Temperatur so viele Besucher den Marktplatz...

1 Bild

Museum Fröndenberg zeigt Granat-Armband aus dem Biedermeier

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Fröndenberg/Ruhr | am 11.07.2016

Fröndenberg/Ruhr: Museum Fröndenberg | Mystische Kräfte - Stärkt das Herz und macht unempfindlich gegen Gift Nicht so sehr um zu zeigen was man sich leisten konnte trugen Damen einst Edelsteine. Ihnen wurden ganz spezielle Kräfte zugeschrieben, an die eher geglaubt wurde, als dass sie spürbar waren. Das Museum Fröndenberg stellt ein Armband mit Grantsteinen aus, das etwa aus der Biedermeierzeit stammt. Damals wurden die Steine in Russland, Indien und auch...

2 Bilder

Graveur Kissing auf der Weltausstellung 1878

Stefan Reimet
Stefan Reimet | Menden-Lendringsen | am 11.07.2016

Menden: Museum Menden | Erinnerungsstücken, Glaubens- und Ehrenzeichen eine ganz besondere Note mit Hilfe einer Gravur zu geben, reicht weit in die Vergangenheit zurück. An den Wänden von Höhlenwohnungen findet man heute noch Zeichen und Darstellungen, die wohl mit Steinsplittern oder später scharfkantigen Werkzeugen eingebracht wurden. In Menden wurde die Gravurtechnik ab Mitte des 19. Jahrhundert weiter entwickelt. Heinrich Kissing, Firmengründer...