"Alt Peddenberg" platzte aus allen Nähten

Anzeige
"Ali & the Gators" und "Highway to Heaven" beim Finale zusammen auf der Bühne

Skiffle-Frühschoppen in Drevenack war ein voller Erfolg.

Die Mischung aus Skiffle von „Ali & the Gators“ und Country und Cover Rock der „Highway to Heaven Band“ kam gut an. Der musikalische Gegensatz gefiel den Zuhörern. Die beiden Bands wechselten sich mehrmals ab, und besonders beim gemeinsamen Finale hielt es kaum einen der Anwesenden auf den Sitzen: Mitsingen und Tanzen waren angesagt.
Die Veranstaltung war für die "Ali & the Gators Band" gleichzeitig ein Jubiläum, denn der erste Skiffle-Frühschoppen fand 1992, d.h. vor 25 Jahren statt.
Inmitten der Veranstaltung wurden die Zuhörer um eine Spende gebeten. Dabei kamen über 1.100 € zusammen. Die "Ali & the Gators Band" machte die Summe „rund“ und stockte auf insgesamt 1.500 € auf. Die Spende geht je zur Hälfte an den “Bunten Kreis Duisburg e.V.” und den “Förderkreis Jugend-Schule-Sport e.V. Drevenack”.
Ein gelungener Vormittag in Drevenack. Klar, dass es im nächsten Jahr wieder heißt : "Skiffle-Frühschoppen in Drevenack"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.