Maxim Kowalews Don Kosaken mit bekannten Weisen in der Drevenacker Dorfkirche

Anzeige
Die Don Kosaken von Maxim Kowalew. (Foto: Agentur)

Maxim Kowalew Don Kosaken gastieren am Samstag, 16. Januar, um 19.30 Uhr in der Dorfkirche an der Kirchstraße in Hünxe-Drevenack. Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie einige Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Im übrigen richtet sich das sakrale Programm nach der jeweiligen Jahreszeit.

Anknüpfend an die Tradition der großen alten Kosaken-Chöre zeichnet sich der Chor durch seine Disziplin aus, die er dem musikalischen Gesamtleiter Maxim Kowalew zu verdanken hat. Singend zu beten und betend zu singen.
Auch im neuen Konzertprogramm dürfen nicht Wunschtitel wie „Abendglocken“, „Stenka Rasin“, "Suliko" und „ Marusja“ fehlen.

Einlass in der Kirche ist ab 19 Uhr, Tickets kosten 17 Euro im Vorverkauf und 19 Euro an der Abendkasse.

Maßgebliche Karten-Verkaufstelle istin Drevenack das Evangelische Kirchengemeindebüro, Kirchstaße 6 (montags bis freitags, 9 bis 12 Uhr). Oder aber die Ticket-Horline *Reservix: http://www.reservix.de - Tel.: 01805-700733
(0,14 € / Minute dt. Festnetz, Mobilfunk kann abweichen).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.