1113 Euro für das Zirkusprojekt der Otto-Pankok-Grundschüler

Anzeige
Bei der Spendenübergabe (unten v. links): Tanja und Fine Balke, Christiane Hampen; (oben v. links): Hermann Hansen, Mareike Müller, Petra Meyer. (Foto: privat)
"Das ist genau das Richtige, um den Drevenacker Familien etwas zurück zu geben!", findet Mareike Müller, die zusammen mit den Kunden ihres Frisör-Geschäfts 1113 Euro für ein Projekt der Otto-Pankok-Grundschule gesammelt hat.

Die Grundschul-Mutter Tanja Balke hatte Petra Meyer und ich Mareike Müller auf das Projekt der Grundschule aufmerksam gemacht. "Da wir in jedem Jahr zu Weihnachten eine Spendenaktion mit unseren Kunden machen, waren wir von der Aktion begeistert. So bleibt das Geld in Drevenack", freut sich die Junior-Chefin.

Die Otto-Pankok-Grundschule hat im letzten Jahr den Preis für die gesunde Schule gewonnen und dieses Geld in ein pädagogisches Zirkusprojekt investiert: "Die Schüler haben eine Woche keine Schule, studieren eine Zirkusvorstellung ein und wachsen über sich selbst hinaus", erklärt Schulleiterin Christiane Hampen. Leider fehlte noch Geld - das jetzt durch die Spende zur Verfügung steht.

Heute übergab das Frisör-Team zusammen mit Bürgermeister Hermann Hansen das Geld an Frau Hampen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.