Neue Schiedsfrau in Hünxe

Anzeige
Anja Önder
Anja Önder aus Hünxe ist frisch vereidigte Schiedsfrau für den Schiedsamtsbezirk Hünxe II (Drevenack und Krudenburg).

Die 45-jährige Mutter zweier Kinder (8 und 14 Jahre) ist Selbstständige, sie macht Bauleitung und Entwurfsplanung und ist im Gutachterausschuss.
In Ausübung ihres Berufes gibt es oftmals Situationen, in denen unterschiedliche Interessen aufeinanderstoßen, da heißt es oft Ruhe bewahren und die Wogen glätten. Gute Voraussetzungen für das Schiedsamt.
Schiedspersonen arbeiten nach dem Motto „Sich vertragen ist besser als klagen“ oder „Schlichten statt Richten“. Jedenfalls will Frau Önder zuversichtlich und motiviert ihr Amt antreten.
Mit den Worten „Heute erhalten Sie Ihre erste Urkunde, es werden noch viele folgen“ überreichte Hartmut Kirschner, Vorsitzender im Bund Deutscher Schiedsmänner und
Schiedsfrauen, Bezirksvereinigung Duisburg, Frau Önder die Ernennungsurkunde, eine Begrüßungsmappe und diverses Arbeitsmaterial.
Nadine Rheker, stellvertretende Direktorin des Amtsgerichts, freut sich auf die Zusammenarbeit mit Frau Önder, denn „mit Ihnen haben wir einen Superfang gemacht“.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
Dirk Bohlen aus Wesel | 21.01.2016 | 06:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.