Michael Helmich lädt zu den 1. Gartengespräche am 08.05.2015 ein

Wann? 08.05.2015 16:00 Uhr

Wo? Michael Helmich, Gillegkampsweg 2, 46569 Hünxe DE
Anzeige
Hünxe: Michael Helmich | Michael Helmich, CDU-Bürgermeisterkandidat, lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Hünxe für den 08. Mai 2015 in seinen Naturgarten am Gillekampsweg 2 in Hünxe zu Gartengesprächen ein.

Beginn ist um 16:00 Uhr. Um Anmeldung wird bis 06. Mai unter 02858-2327 gebeten.

Michael Helmich gibt Tipps und Hinweise zum Anbau fast vergessener Pflanzen ab Mai monatlich in seinen Gartengesprächen mit den Bürgern.

Natur- und Umweltschutz sind ihm ein Herzensanliegen


Michael Helmich baut heimische Obst- und Gemüsesorten wie auch Kräuter an. Seltene Gehölze wie die Elsbeere, Mispeln und Quitten, der Königsfarn oder vom Aussterben bedrohte Orchideen wie Frauenschuh und Knabenkräuter sind in seinem Garten anzutreffen. Zwei Naturteiche und ein Gewächshaus gehören auch dazu.

Im Mai stellt Michael Helmich seine Obstwiese vor. Er baut vorwiegend alte Obstsorten wie den Dülmener Herbstrosenapfel, den Roten Gravensteiner oder die Birne „Gute Luise“, aber auch Beerenobst und Weinreben an.

Die Besucher können am Beispiel Helmich`s zweier Bienenvölker auch einen Einblick in die faszinierende Welt der Honigbienen bekommen.

Bei Baguette mit selbstgemachter Bärlauchbutter und Getränken endet der Rundgang.

„Die Belange von Natur- und Umweltschutz sind bei mir gut aufgehoben, was meine Verlautbarungen der vergangenen Jahre und praktisches Tun für den Naturschutz, aber auch dreißigjährige Mitgliedschaft im Naturschutzbund Deutschland dokumentieren“, so Helmich. Er sehe Natur- und Umweltschutz aber nicht als Besserwisserei, Bevormundung oder Ideologie an, sondern mache es einfach, ohne darauf zu warten, dass „die Anderen“ damit anfangen.

Der CDU-Bürgermeisterkandidat Michael Helmich will nachdrücklich fördern, dass Ökonomie und Ökologie immer in Einklang zu bringen sind. In der Gemeinde Hünxe haben selbstverständlich auch Industrie und Gewerbe mit ihren Arbeitsplätzen und natürlich auch eine starke Landwirtschaft einen festen Platz.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
54
Harald Joswig aus Hünxe | 04.05.2015 | 19:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.