Ehrung für Dustin Büchel und Marius Lewald

Anzeige
Hünxe: STV Hünxe | Im Rahmen des Kreisjugendtages des Leichtathletik-Kreises Rhein-Lippe wurden auch wieder einige Athleten für ihre besonderen und herausragenden Leistungen im Wettkampfjahr 2014 geehrt. Anhand eines Punktesystems werden alljährlich die erreichten Platzierungen von diversen Meisterschaften der jungen Sportler aufaddiert. Die Athleten einer Altersklasse mit den meisten Punkten werden entsprechend ausgezeichnet. Aus den Reihen der Bottroper Leichtathleten des LC Adler Bottrop wurden Dustin Büchel und Marius Lewald zu diesem Anlass eingeladen. Beide erreichten in der Altersklasse der männlichen Jugend U16 die gleiche Punktzahl und erhielten somit beide jeweils eine Pokal-Auszeichnung.

Dustin Büchel wurde im Jahr 2014 Zweiter bei den Nordrhein-Hallenmeisterschaften im Kugelstoßen, Sechster bei den Nordrhein-Hallenmeisterschaften im Hochsprung, Erster bei den Nordrhein-Blockmeisterschaften im Block Wurf, Erster bei den Nordrheinmeisterschaften im Kugelstoßen, Erster bei den Nordrheinmeisterschaften im Speerwurf und Fünfter bei den Nordrheinmeisterschaften im Diskuswurf. Marius Lewald wurde Dritter bei den Nordrhein-Hallenmeisterschaften über 60 m Hürden, Vierter bei den Nordrhein-Hallenmeisterschaften im Dreisprung, Zweiter bei den Nordrhein-Blockmeisterschaften im Sprint/ Sprung, Erster bei den Nordrheinmeisterschaften über 80 m Hürden, Erster bei den Westdeutschen Meisterschaften über 80 m Hürden und Siebter bei den Deutschen U16 Meisterschaften über 80 m Hürden. Für ihre Leistungen auf der Mittelstrecke wurde Rebekka Marissen in der Altersklasse der weiblichen Jugend U18 geehrt, die seit Januar 2015 für den LC Adler Bottrop startet. Leider konnte sie den Pokal an diesem Abend nicht persönlich entgegen nehmen. Die Ehrung wurde durchgeführt vom Jugendausschussvorsitzenden und den Jugendsprechern des Kreises.

Ebenfalls geehrt wurde der Sportwart des LC Adler Bottrop, Winfried Voegelin, für seine langjährige Tätigkeit und sein Engagement in der Leichtathletik. Er erhielt die goldene Ehrennadel des Deutschen Leichtathletik-Verbandes. Bereits einige Tage zuvor, im Rahmen eines Wettkampfes, wurde auch Ingrid Henning für ihre langjährige Tätigkeit mit der silbernen Ehrennadel des Deutschen Leichtathletik-Verbandes ausgezeichnet. Neben den Ehrungen standen an diesem Abend auch Neuwahlen des Kreisvorstandes an. Wiedergewählt wurden Dirk Lewald als Beauftragter des Kreises für Kinderleichtathletik und Ingrid Henning als Jugendwartin. Winfried Voegelin (Kreis-Sportwart) und Jürgen Scheifert (stellv. Kreisvorsitzender) vom LC Adler Bottrop stellten sich nicht für eine Wiederwahl zur Verfügung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.