Wilhelm Brücker trifft Reporter-Legende Werner Hansch und den Kanuten Andreas Dittmer

Anzeige

Der „Fachverband für Einkäufer, Materialwirtschaftler und Logistiker im Krankenhaus“ hatte im Rahmen seiner diesjährigen Bundesfachtagung in Rotenburg an der Fulda wieder interessante Gäste in der seit Jahren durchgeführten Reihe „Von den Besten lernen“.

So konnte Moderator Wilhelm Brücker, der die Geschäftsstelle des Verbandes in Hünxe-Drevenack leitet, den mehrfachen Kanu-Olympiasieger und Weltmeister Andreas Dittmer, der von seinem Vater und Trainer Klaus Dittmer begleitet wurde, begrüßen. Andreas Dittmer stellte in seinem anschließenden Vortrag heraus, wie er mit Motivation, Konzentration auf das Ziel diese Erfolge über eine längere Zeit erzielen konnte.

Beim abendlichen gemeinsamen Abendessen konnte Wilhelm Brücker die Reporterlegende Werner Hansch begrüßen. In einem unterhaltsamen Gespräch berichtete Werner Hansch sehr emotional aus seinem Reporterleben und konnte dabei zahlreiche Erlebnisse in den Mittelpunkt stellen.

Die beigefügten Bilder (privat) zeigen einmal Wilhelm Brücker und Werner Hansch und einmal Klaus (links) und Andreas Dittmer (rechts) mit Moderator Wilhelm Brücker.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.