925 Jahre Hünxe – Hünxe feiert, feiern Sie mit! Das Programm am 2. und 3. September

Anzeige

Die Gemeinde Hünxe wird 925 Jahre alt und das wird am kommenden, September-Wochenende groß gefeiert. Das Jubiläumswochenende steht unter dem Motto „Sei ein Teil des Ganzen“ und lädt alle HünxerInnen und Freunde aus der Region zu einem Höhepunkt im diesjährigen Gemeinde-Veranstaltungskalender ein.

Gleich auf zwei Bühnen im attraktiven Ortskern, die durch die Dorstener Straße als bunte Bummelmeile mit vielen kulinarischen Genüssen und Info-Ständen verbunden sind, laden Live-Musik, Comedy, Kinderattraktionen und viele Aktivitäten der hiesigen Vereine und Verbände zum Feiern auf dem zweitägigen Fest am nächsten Wochenende ein. Offiziell eröffnet wird am Samstag, 2. September , um 15 Uhr durch Bürgermeister Dirk Buschmann und Roland Donner, der auch durch das Pogramm auf der Sparkassen-Bühne am Rathaus führt.

Das Motto „Sei ein Teil des Ganzen“ spiegelt sich unter anderem in der Zusammenlegung des vermutlich größten Puzzles, das Hünxe je gesehen hat, wider. Rund 500 Puzzleteile aus stabilen Platten hat die Albert-Schweitzer-Einrichtungen für Menschen mit Behinderung eigens für dieses Projekt angefertigt. Diese wurden von Hünxer BürgerInnen und Freunden individuell kreativ gestaltet und werden am Samstag auf der Rathaus-Wiese erstmalig zusammengesetzt. Das Ganze wird sogar von oben gefilmt.

Für kulinarische Genüsse ist ausreichend gesorgt: Zuprosten kann man sich mit einem eigens für Hünxe gebrauten Jubiläumsbier, dem Ludolfus 925, so benannt nach dem namensgebenden Ritter aus dem Jahr 1092. Für das leibliche Wohl sorgen unter anderem Geburtstagskuchen, die selbst gebacken und von einer fachkundigen Jury prämiert, am Stand der Landfrauen zu erwerben sind.

Das Bühnenprogramm bietet viel Sehens- und Hörenswertes. So werden auf der Sparkassen-Bühne am Rathaus unter der Moderation von Roland Donner diverse musikalische und kulturelle Höhepunkte präsentiert. Am Samstag um 17 Uhr bietet Michael Steinke als Meister der Stand Up Tragedy eine Comedy-Zeitreise in die 70er Jahre. Dann folgt die Hünxer Band „Hochkant“ mit deutschen Texten und mitreißenden Rythmen. Für den späten Samstagabend konnte die Band Cold Sweat und the Horny Horns gewonnen werden, elf Musiker aus der Region, die Funk, Rock & Soul mit Spielfreude und Witz kombinieren. Sie bieten eine live Performance, die jeden ansteckt und Hünxe sicherlich in Feierlaune versetzen wird.

An der Sparkassen-Bühne findet am Sonntag auch das Jubiläums-Königsschießen der Schießsport-Vereine Hünxes statt. Begleitet werden sie von der Musik des Jugendblasorchesters Drevenack, bevor die Bands Übertaktet (14 Uhr), Highway to heaven (15 Uhr), More Moore (16 Uhr) und Rockhouse st (18.30 Uhr) das Publikum musikalisch begeistern.

Auf der Heimatbühne an der Kirche, durch deren Programm Dirk Elfgen führt, stehen Hünxer Chöre und Darbietungen im Mittelpunkt. Den Samstag, 2. September, 16 Uhr sollten sich alle Liebhaber der Chormusik vormerken: hier singen der Frauenchor Drevenack, der gemischte Chor Bucholtwelmen, der MGV Harmonie Drevenack und der MGV Bruckhausen. Für Sonntag, 3. September, sind weitere bunte Programmpunkte vorsehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.