Tag der offenen Tür: BRH Bundesverband Rettungshunde e. V.

Anzeige
Hünxe: BRH e.V. | Heute (am 11.04.2015) noch bis 17 Uhr ist Tag der offenen Tür im Ausbildungszentrum des BRH e. V. auf dem Gelände des ehemaligen Anita-Thyssen-Heimes, Lindhagenweg 20 in Hünxe.

Der BRH e. V. informiert über die ehrenamtliche Arbeit und die Ausbildung der Rettungshunde, sowie der Rettungshundehalter. Es gibt gute Vorführungen, die das Können der Hunde darstellen. Auch die Polizei stellt die Arbeit mit Ihren Diensthunden vor. Dabei wird sehr deutlich, dass man immer den Ausführungen des Polizeihundehalters folgen sollte, da der Kontakt mit dem Diensthund ansonsten nicht sonderlich angenehm ist.

Für die Kinder gibt es ein buntes Kinderprogramm und sie dürfen bei der Demonstration des Abseilens mit aktiv werden. Für Speis und Trank ist auch gesorgt.

Wer noch Zeit und Interesse hat, sollte sich den Tag der offenen Tür nicht entgehen lassen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
Dirk Bohlen aus Wesel | 11.04.2015 | 16:22  
3.682
Adelheid Windszus aus Hünxe | 11.04.2015 | 17:02  
Dirk Bohlen aus Wesel | 11.04.2015 | 19:28  
3.682
Adelheid Windszus aus Hünxe | 11.04.2015 | 19:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.